Zurück zur Übersicht

Favicon - kleine Zeichen setzen

01.07.2009

Favicon Ein Favicon (favourite icon) ist dieses kleine Bildchen, das Sie in Ihrem Browser vor einer Webadresse angezeigt bekommen (falls für die Website ein Favicon gesetzt wurde). Es erscheint auch in den Lesezeichen vor dem jeweiligen Eintrag, und - was ich als Viel-Tab-User sehr zu schätzen weiß, auf den Tabs des Firefox. Ich orientiere mich mit gut und gerne 30 bis 40 geöffneten Tabs verständlicherweise gern optisch, und das Favicon ist dabei ein wichtiger Anhaltspunkt. Wenn es gut gemacht ist, findet sich darin das Corporate Design wieder und es gibt einen weiteren Wiedererkennungseffekt auf Ihrer Website. Außerdem findet man Ihre Website schneller in Lesezeichen-Listen. Es gibt wirklich witzige, kreative und schöne Lösungen dafür. Ein eigenes Favicon erstellen Sie ganz leicht.

Ein Favicon ist ein 16 x 16 oder 32 x 32 Pixel kleines Bild im ico-Format. Speichern Sie es unter dem Namen favicon.ico (z. B. mit Hilfe von Irfanview - Freeware) und legen es direkt in Ihr Hauptverzeichnis auf dem Webserver. Damit es wirklich in allen Browsern angezeigt wird, müssen Sie noch eine zusätzliche Zeile im Head-Bereich der HTML-Dateien Ihrer Website einfügen: <link rel="SHORTCUT ICON" href="favicon.ico" type="image/x-icon" /> Das zweite Element dieser Zeile (type) ist optional, und nur nötig, wenn Sie statt einem ico ein jpg- oder gif-Format verwenden. Auch das ist in neueren Browsern möglich und dadurch können sogar animierte Favicons verwendet werden (ich bitte Sie hiermit eindringlich, überlegen Sie sich gut, ob Sie das wirklich tun möchten; wenn ich mir überlege, hier zwanzig animierte Favicons angezeigt zu bekommen - Hilfe!).

Inspirationen können Sie sich auf Smashing Magazine holen. Wenn Ihnen die Auswahl in dem verlinkten Artikel nicht ausreicht, suchen Sie mal auf der Website nach "Favicon". Sie werden staunen.

Haben Sie bereits ein Favicon auf Ihrer Website? Welche finden Sie besonders schön?

Kategorien: Pimp your Shop | Schlagworte: Coole Tools, Icons, Linktipp

Lust auf mehr?

Grips-Letter abonnieren und nichts mehr verpassen.

Der Grips-Letter erscheint alle 1 - 2 Wochen. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Deine Daten werden nicht weiter gegeben. Hier erfährst du mehr über den Grips-Letter. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Beitrag kommentieren

Wie alle anderen Websites verwendet auch unsere Cookies. Wenn du unsere Website verwendest, stimmst du dem zu.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren

Mehr Infos


Welche Cookies werden gesetzt?

Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten