Zurück zur Übersicht

OXID - Sicherheitslücke im Adminbereich behoben (Security Bulletin 2019-001)

05.08.2019

Durch eine erst kürzlich bekannt gewordene Sicherheitslücke kann es Angreifern ermöglicht werden beliebige SQL-Befehle in den Shop per URL einzuschleusen, dadurch kann die Kontrolle über den gesamten Shop gewonnen werden.

Das Analysesoftware-Unternehmen RIPSTECH hat diese Sicherheitslücke entdeckt und in Ihrem Blog ausführlich beschrieben.

Betroffen sind laut dem am 30.7.2019 veröffentlichtem Security Bulletin 2019-001 von Oxid alle Editionen mit den Versionsnummern v6.0.0 – v6.0.4 und v6.1.0 – v6.1.3.

Ein Update auf die Version v6.0.5 bzw. v6.1.4, mit denen die Sicherheitslücke behoben wurde, wird dringend empfohlen.

Jetzt Update Angebot anfordern

Kategorien: Neuigkeiten | Schlagworte: Bug, fix, OXID Backend, OXID News, Sicherheit, Sicherheitslücke

Lust auf mehr?

Grips-Letter abonnieren und nichts mehr verpassen.

Der Grips-Letter erscheint alle 1 - 2 Wochen. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Deine Daten werden nicht weiter gegeben. Hier erfährst du mehr über den Grips-Letter. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Beitrag kommentieren

Wie alle anderen Websites verwendet auch unsere Cookies. Wenn du unsere Website verwendest, stimmst du dem zu.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren

Mehr Infos


Welche Cookies werden gesetzt?

Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten