Laptop mit Upload Symbol

Anfang des Jahres haben wir das Anfrageformular im Produktanfrage Modul für OXID eShop auf die Technologie Ajax umgestellt. Der große Vorteil ist, dass das Formular beim Prüfen und auch beim Senden der Daten geöffnet bleibt, und die Seite nicht neu geladen werden muss. Kunden bleiben also auf dem Formular, bis dieses vollständig ausgefüllt und erfolgreich gesendet wurde.

Ab sofort ist auch der Dateiupload wieder ins Formular integrierbar, der für dieses neue Feature zeitweise weggefallen ist.

Damit können Sie ein Upload-Feld im Formular integrieren, mit dem Kunden ihre Anfragen oder Wünsche genauer erläutern können. In den Moduleinstellungen können Sie die Dateitypen einschränken (aus Sicherheitsgründen). Die Datei wird als Attachment an die Mail angehangen, die mit der Anfrage versendet wird.

Wir haben das neue Release genutzt, um das Modul mit einem weiteren nützlichen Feature zu versehen: Sie können nun in der Mail, die als Kopie an den Kunden geht (falls Sie diese Option aktiviert haben) einen zusätzlichen Text oben einbinden, in dem Sie z. B. schreiben, dass es sich um die Kopie der Anfrage handelt und dass Sie sich schnellstmöglich melden werden. So vermeiden Sie Irritationen, die entstehen können, wenn der Kunde denkt, bei der Mail handle es sich bereits um eine Antwort von Ihnen. Dieser Text wird wieder als CMS-Snippet ausgeliefert, das beim Update automatisch angelegt wird und von Ihnen nur noch angepasst und aktiviert werden braucht.

Hier erfahren Sie mehr über das Produktanfrage Modul für OXID eShop.

kostenloses eBook SEO für OXID eShop

10 SEO Tipps für Ihren OXID eShop - kostenlos

Laden Sie sich Ihr kostenloses eBook herunter und optimieren Sie Ihren Shop ganz einfach selbst.

 

Thema: .Neuigkeiten | Stichworte: , ,