« Zur Blog Startseite

Suchergebnisse "DSGVO"


DSGVO Update für Produkt-Anfrage Modul (OXID eShop)

Laut DSGVO ist das Speichern personenbezogener Daten nur mit ausdrücklicher Zustimmung erlaubt.

Mit der aktuellen Version des Anfrage Moduls für OXID eShop (4.02) kann eine entsprechende Checkbox in das Anfrage-Formular integriert werden. Eine direkte Verlinkung auf die Datenschutzerklärung ist möglich. Wenn die Checkbox in den Modul-Einstellungen aktiviert wird, ist sie immer Pflicht, d. h. das Formular kann ohne Bestätigung nicht abgesendet werden.

Kategorie: .Neuigkeiten | Schlagwörter: , , ,


SSL einrichten für Shop und Website in 5 Schritten

Es ist erst ein paar Wochen her, da geisterte eine Meldung durch das Web – Google legt jetzt Wert darauf, dass Websites SSL verwenden. Es gab mehrere Newsletter und auch Webinare zum Thema. Mit SSL oder richtiger „TLS“ werden die Daten, die zwischen Website und Besucher getauscht werden, verschlüsselt, so dass kein Dritter sie mitlesen kann. Hier habe ich das mal etwas genauer erklärt.

Und nun steht die DSGVO unmittelbar vor der Tür und erfordert ebenfalls, dass Formulare verschlüsselt werden. Wer immernoch kein SSL für seine Website verwendet, muss sich spätestens jetzt ernsthaft Gedanken darüber machen, sofern er mindestens ein Formular einsetzt, das personenbezogene Daten erfasst. Das betrifft z. B. jedes Kontaktformular, aber auch Kommentar-Formulare in Blogs.

Aber wie geht das eigentlich mit der Umstellung auf SSL?

Weiterlesen »

Kategorie: Recht & Sicher | Schlagwörter: , , , ,


Einige kleine Handgriffe im Blog und im Shop (DSGVO)

Dieser Beitrag ist Teil 6 von 6 der Artikel-Serie DSGVO-Tagebuch

Einige Recherche- und Dokumentationsstunden später muss ich zugeben: Die Gefahr der Verzettelung ist gewaltig. Vor allem, wenn man ohnehin ein wenig perfektionistisch veranlagt ist.

Mir zumindest geht es so, dass mir während der Erstellung des Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten immer wieder noch neue Stellen einfallen, an denen wir Daten erheben und die dokumentiert werden müssen. Beiträge, wie der jüngst von Monika Birkner erschienene, sind mir da Lichtblicke im Alltag, weil sie mir wieder etwas in die Spur helfen, und auch meine Panik, bis zum Termin nicht alles zu schaffen, etwas nehmen.

Gut gegen die Panik kann es auch sein, einige kleine Punkte der Todo-Liste vollständig abzuarbeiten, so dass man ein fettes Häkchen dahinter setzen kann. So habe ich es heute gehandhabt.

Weiterlesen »

Kategorie: Recht & Sicher | Schlagwörter: , , , ,


Kostenloses DSGVO Webinar bei shopanbieter.de

Dieser Beitrag ist Teil 5 von 6 der Artikel-Serie DSGVO-Tagebuch

Wer dem Thema noch immer aus dem Weg gegangen ist, weil es einfach viel zu umfangreich und unübersichtlich ist, wird sich freuen – shopanbieter.de veranstaltet ein 15-minütiges Experten-Webinar zum Thema am 29. März 2018 um 10:30 Uhr.

Das Webinar ist natürlich auch für all diejenigen, die sich zwar bereits mit dem Thema beschäftigt haben, aber noch immer vergeblich nach dem roten Faden suchen. Oder für jene, die ihn bereits gefunden haben, aber doch zur Sicherheit nochmal einen Überblick wünschen. 15 Minuten sind schließlich nicht viel, die lassen sich schon mal investieren.

shopanbieter.de verspricht „Wir machen Sie fit“. Das klingt doch vielversprechend. Das Webinar wendet sich vor allem an Shopbetreiber.

Hier geht es zur Infoseite, auf der Sie sich direkt anmelden können.

Kategorie: Recht & Sicher | Schlagwörter: , , ,


Warum wir jetzt unseren Newsletter-Anbieter wechseln

Dieser Beitrag ist Teil 4 von 6 der Artikel-Serie DSGVO-Tagebuch

Ich denke schon wirklich lange darüber nach, den Newsletter-Anbieter zu wechseln. Bestimmt zwei oder drei Jahre. Das Ding an der Sache ist – wenn man einmal mit einem Tool arbeitet und alles funktioniert und man damit ganz zufrieden ist, wechselt man nicht so einfach.

Okay, das ist nur die halbe Wahrheit.

Der Punkt ist, dass ich mich vor acht Jahren für CampaignMonitor entschieden habe, weil mir der Editor dort einfach gut gefallen hat. Und dass mich bislang kein deutsches Newsletter-Tool in dieser Hinsicht überzeugen konnte. Der Editor ist wirklich so einfach und dabei so flexibel, dass ich nicht bereit war, Kompromisse zu machen.

Weiterlesen »

Kategorie: Marketing: SEO & Co. | Schlagwörter: , , , , ,


Erster Schritt – unser Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten (DS-GVO)

Dieser Beitrag ist Teil 3 von 6 der Artikel-Serie DSGVO-Tagebuch

Nachdem ich mich nun trotz Erste Hilfe Koffer für die DSGVO doch eine zeitlang ziemlich im Kreis gedreht habe, was den wirklich sinnvollen nächsten Schritt angeht, habe ich beschlossen, dass es für uns das Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten ist. Ich verspreche mir davon unter anderem, dass ich einen besseren Überblick bekomme, wo genau bei uns noch Regelungen zu treffen oder eventuell sogar noch Veränderungen durchzuführen sind.

Weiterlesen »

Kategorie: Recht & Sicher | Schlagwörter: ,


Mein DSGVO Erste Hilfe-Paket ist eingetroffen

Dieser Beitrag ist Teil 2 von 6 der Artikel-Serie DSGVO-Tagebuch

Letzte Woche habe ich angekündigt, dass ich hier im Blog über unsere konkreten DSGVO Maßnahmen berichten werde. Ich erhoffe mir davon mehr Transparenz und Sicherheit für uns alle hinsichtlich dieser neuen Regelung, und vielleicht den einen oder anderen Erfahrungsaustausch.

Nun denn, heute ist die Erste Hilfe Broschüre des Bayrischen Landesamts für Datenschutzaufsicht bei mir eingetroffen. Die Broschüre kann für 5,50 Euro bei Amazon bestellt werden, die Lieferung ging wirklich schnell. Sehr positiv überrascht mich der Umfang – gerade mal 60 Seiten umfasst das Heft. Beim Durchblättern sehe ich bereits, dass sehr viele Mustertexte und -formulare abgedruckt sind. Das stimmt mich zuversichtlich.

Weiterlesen »

Kategorie: Recht & Sicher | Schlagwörter: , ,


DSGVO – wieder nur eine Gesetzesänderung wie viele andere … oder?

Dieser Beitrag ist Teil 1 von 6 der Artikel-Serie DSGVO-Tagebuch

Die DSGVO ist derzeit in aller Munde. Es gibt kaum eine Chance, nichts davon mitzukriegen. Das ist aber auch gut und richtig so. Denn was auf den ersten Blick nur wie eine weitere Gesetzesänderung wirkt, ist doch diesmal ein sehr wichtiger Schnitt, den Sie auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen dürfen. Egal übrigens, ob Sie einen Shop oder „nur“ eine Website betreiben. Denn betroffen ist nahezu jedes Unternehmen (sogar die ohne jeglichen Webauftritt).

Weiterlesen »

Kategorie: Recht & Sicher | Schlagwörter: ,


Piwik