Schlagwort "Google"

10 Goldene Regeln für Ihre Suchmaschinenoptimierung

27.01.2017

10-goldene-regeln

Ich habe den Dezember und auch noch einen Teil des Januar genutzt, um aufzuräumen. Unter anderem meine Mega-Stapel an gesammelten Zeitschriften-Artikeln, die ich immer dann nutzen wollte, wenn mir gerade kein Thema einfällt. Was aber nie so richtig geklappt hat. Aber das ist jetzt ein anderes Thema.

Jedenfalls ist mir dabei ein Artikel von 2010 in die Hände gefallen, ein Mini-Beitrag - 17 goldene Regeln der Suchmaschinenoptimierung. Und ich dachte mir so, das ist ja spannend. Schauen wir doch mal, welche Regeln vor 7 Jahren galten, und welche davon heute immernoch Bedeutung haben.

Ich habe sie etwas zusammengefasst, gestrafft, teilweise gestrichen und dafür etwas ergänzt (aber nicht viel), und bin so auf 10 Goldene Regeln für Ihre Suchmaschinenoptimierung gekommen.

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: Google, interne Verlinkung, Linkbuilding, Meta-Description, SEO, Suchmaschinen-Optimierung

404 Fehler - was tun?

10.06.2015

404 - Seite nicht gefunden  © Marco2811Die sogenannte 404 Fehlerseite erscheint immer dann, wenn die Seite, die ein Besucher eigentlich aufrufen wollte, nicht (mehr) vorhanden ist. Sie erscheint auch dann, wenn der Besucher absichtlich oder unabsichtlich eine ungültige Adresse eingibt.

Z. B. www.web-grips.de/hier-steht-bloedsinn

Nun sind diese 404 Fehler nicht von Hause aus schlecht. Die Website, oder genauer der Webserver beantwortet so Anfragen, auf die er sonst keine Antwort hätte. Weil die Seite schlicht nicht da ist.

Manchmal entstehen 404 Fehler aber unbeabsichtigt, weil eine Menge Adressen einfach verloren gehen. Klassischer Fall ist der Relaunch einer Website oder eines Shops, bei dem sich die Struktur der Seitenadressen ändert. Z. B. wenn auf ein neues Shop- oder Website-System umgestellt wird. Manchmal handelt es sich auch um einen (oft unerkannten) Systemfehler, oder man hat irgendwo einen Link falsch angegeben. Tippfehler entstehen schnell, und nicht immer entdeckt man sie beim letzten Review.

zum Beitrag »

Kategorien: Pimp your Shop | Schlagworte: 404 Fehler, Fehler, Google, Webmaster Tools

Ich will mit meiner Website bei Google auf Platz 1

20.06.2013

Zwei Interessenten hatten sich für ein Vorort-Gespräch angemeldet. Sie wollten sich erkundigen, wie das so mit einer eigenen Website geht. Was möglich ist und vor allem, wieviel es kostet.

Doch das Gespräch nahm gleich zu Beginn eine - für mich - unerwartete Wendung: "Die Website muss hochwertig gemacht sein. Wir wollen bei Google auf Platz 1 stehen. Sonst brauchen wir das gar nicht erst anfangen. Können Sie sowas?"

In diesem kleinen Statement stecken so viele Dinge, dass ich ein bißchen gerudert habe, um alles in ein (Erst-)Gespräch und jetzt in einen Artikel zu packen.

Jaaaaa, ich kann das, aber ...

Vorweg: Es geht hier nicht darum, wie Sie auf Platz 1 bei Google kommen. Sondern ich möchte hier diejenigen, die auch so denken, ein bißchen zurück in die Realität holen und dazu ermuntern, nachzudenken und genauer zu formulieren, wo Sie eigentlich hin wollen.

zum Beitrag »

Kategorien: Aus dem Nähkästchen | Schlagworte: Google, Online-Marketing, Positionierung, SEO, Suchmaschinen-Optimierung

Hilfe, mein Google spinnt ...

25.01.2013

So denken wohl viele Internetnutzer dieser Tage. Denn statt der bekannten Seite mit den aufgelisteten Ergebnissen erscheint eine Fehler-Seite mit einem Captcha (Buchstaben-Zahlen-Code).

Our systems have detected unusual traffic from your computer network. This page checks to see if it's really you sending the request and not a robot...

erklärt Google.

Ziemlich beunruhigend. Wer schickt denn da bitte "unusual traffic" aus meinem Netzwerk an Google? Mein erster Impuls war ein kompletter Netzwerk-Scan, der aber ergab, dass alles sauber ist.

zum Beitrag »

Kategorien: Recht & Sicher | Schlagworte: Fehlermeldung, Google, Spam, Virenschutz

Warum Design? Geht's nicht auch ohne ...?

28.09.2011

Bei meiner täglichen Arbeit beobachte ich oft, dass bei der Umsetzung von Websites hauptsächlich auf Funktion und weniger auf Design geachtet wird. Es ist wohl ein recht allgemeines Phänomen, dass vielen Unternehmen noch nicht ganz klar ist, warum es sich lohnt, in eine Website zu investieren - wenn es richtig gemacht wird. Der Verzicht auf ein professionelles Design ist dabei offenbar die naheliegendste Möglichkeit, das knappe Budget beisammen zu halten. Schließlich gibt es fertige Themes für die meisten Webapplikationen, die sich schnell und preiswert nutzen lassen.

Obwohl ich keine Designerin bin, möchte ich ein paar Worte darüber schreiben, warum ein Design eben doch wichtig ist.

zum Beitrag »

Kategorien: Pimp your Shop | Schlagworte: Benutzerfreundlichkeit, Design, Gestaltung, Google, Layout, Lohnt sich das?, Usability

Wie alle anderen Websites verwendet auch unsere Cookies. Wenn du unsere Website verwendest, stimmst du dem zu.

Mehr Infos

Einverstanden!