« Zur Blog Startseite

Suchergebnisse "Mehr Newsletter-Leser"


Einige kleine Handgriffe im Blog und im Shop (DSGVO)

Dieser Beitrag ist Teil 6 von 6 der Artikel-Serie DSGVO-Tagebuch

Einige Recherche- und Dokumentationsstunden später muss ich zugeben: Die Gefahr der Verzettelung ist gewaltig. Vor allem, wenn man ohnehin ein wenig perfektionistisch veranlagt ist.

Mir zumindest geht es so, dass mir während der Erstellung des Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten immer wieder noch neue Stellen einfallen, an denen wir Daten erheben und die dokumentiert werden müssen. Beiträge, wie der jüngst von Monika Birkner erschienene, sind mir da Lichtblicke im Alltag, weil sie mir wieder etwas in die Spur helfen, und auch meine Panik, bis zum Termin nicht alles zu schaffen, etwas nehmen.

Gut gegen die Panik kann es auch sein, einige kleine Punkte der Todo-Liste vollständig abzuarbeiten, so dass man ein fettes Häkchen dahinter setzen kann. So habe ich es heute gehandhabt.

Weiterlesen »

Kategorie: Recht & Sicher | Schlagwörter: , , , ,


3 Tipps, um sofort mehr Newsletter-Anmeldungen im Shop zu erhalten

NewsletterEgal, wie lange Sie Ihren Newsletter schon versenden, in einem werden Sie mir sicher zustimmen: Newsletter-Leser kann man nie genug haben.

Gleichzeitig wird es aber immer schwerer, einen ansehnlichen Newsletter-Verteiler aufzubauen. Denn das Angebot an Newslettern ist riesig, und wer soll (oder will) die alle lesen?

Neben der Qualität Ihres Newsletters (ohne Frage superwichtig) spielt daher auch eine Rolle, wie Sie auf Ihren Newsletter aufmerksam machen und ihn anpreisen. Ich möchte Ihnen drei einfache Tipps geben, mit denen sich die Anmeldezahlen oft rasch erhöhen lassen. Weiterlesen »

Kategorie: Marketing: SEO & Co. | Schlagwörter: , , ,


Newsletter-Freebie – so stellen Sie sie Ihren Lesern bereit (3 Möglichkeiten für die Praxis)

Newsletter FreebiesNewsletter-Freebies – das sind kleine digitale Geschenke, die Sie verteilen, wenn sich jemand in Ihrem Newsletter-Verteiler einträgt.

Das können z. B. eBooks sein, Checklisten, Videos oder andere digitale Inhalte.

Oft werde ich gefragt, wie das denn nun in der Praxis umgesetzt werden kann. Sprich, das Freebie ist erstellt, der Newsletter-Verteiler ist auch schon da. Was fehlt, ist diese Automatisierung, also dass dem neuen Leser automatisch nach Anmeldung der Link zum Freebie geschickt wird. Das kann man ja nicht jedesmal von Hand machen, oder?

Nein, das brauchen Sie nicht. Das lässt sich automatisieren.
Weiterlesen »

Kategorie: Pimp your Shop | Schlagwörter: , ,


So vermeiden Sie Phishing-Warnungen in Ihren Newslettern

Bis ein Newsletter bei seinen Lesern ankommt, ist es ein weiter Weg. Ich meine dabei nicht die konzeptionelle und praktische Arbeit, bis ein gut designter und ansprechend getexteter Newsletter steht und voll einsatzfähig ist. Ich meine die andere Seite, die Empfänger: Zunächst müssen sie überzeugt werden, sich anzumelden, Ihnen zu vertrauen und Ihnen ihre Daten zu überlassen. Dann müssen sie ihre E-Mail Adresse bestätigen (Double-Opt-In). Trotz dieser Bestätigung von Seiten des neuen Lesers könnte der versendete Newsletter später in einem Spamfilter hängen bleiben. Oder es gibt Anzeigeprobleme im E-Mail Programm des Abonnenten, so dass er einen Teil oder den ganzen Newsletter nicht lesen kann.

Eine weitere Hürde sind die Sicherheitsmeldungen, die die E-Mail Programme ausgeben, um ihre Besitzer vor schadhaften E-Mails zu warnen. Eine davon ist die Phishing-Meldung, die Ihre Leser davon abhalten könnte, auf irgendeinen der Links in Ihrem Newsletter zu klicken. Damit wäre der Newsletter verschenkt, denn wozu schreiben Sie ihn sonst, als damit die Leser auf die eingebetteten Links klicken und Ihre Website besuchen?

Weiterlesen »

Kategorie: Umsatz ankurbeln | Schlagwörter: , ,


Piwik