« Zur Blog Startseite

Suchergebnisse "Vertrauen"


Warum für die meisten UnternehmerInnen „Website machen lassen“ die bessere Wahl ist

Vor einigen Wochen flatterte mir ein Newsletter ins Postfach, mit dem Thema „Warum die Website selber machen nicht Plan B ist“. Vielleicht hast du auch schon mal überlegt, deine Website selbst zu machen. Geht ja heute ganz einfach. Baukästen gibt es wie Sand am Meer, anmelden, Website aufsetzen, fertig. Tutorials gibt es jede Menge dazu, die nötige Software kann man sich größtenteils kostenlos herunterladen. Und es schenkt jede Menge Freiheit.

Wer vielleicht selbst schon „böse“ Erfahrungen mit Webdesignern gemacht hat, wird sich ernsthaft überlegen, ob er sich das nicht in Zukunft erspart. Diese endlosen Diskussionen, dieses Erklären, weil die „andere Seite“ – der Designer oder Programmierer – nicht versteht, was man eigentlich möchte. Dieses Warten, dass am anderen Ende endlich was geschieht, Woche um Woche. Diese Enttäuschung, wenn dann etwas geschieht und es so ganz anders ist, als man es eigentlich haben wollte (und klar und deutlich gesagt hat). Oder auch der Schock, wenn am Ende die Rechnung ins Haus flattert.

Dann kann es passieren, dass man auf die Idee kommt, alleine machen sei viel besser und schneller und günstiger. Und schenke einem wieder mehr Unabhängigkeit und Freiheit.

Weiterlesen »

Kategorie: Pflegeleichte Website | Schlagwörter: , , , , , , ,


Sag JA! zu deinen Träumen. Aus vollem Herzen!

Im Januar geht es in meiner Jahres-Challenge 2019 um das Ja-Sagen. Du bist noch nicht angemeldet?

Ich habe ein wunderbares Video von Mateusz M bei YouTube gefunden, das es auf den Punkt bringt.

Jeder weiß oder sollte zumindest wissen, wofür er lebt – und wenn du es noch nicht weißt, öffne dich dafür. Denn erst, wenn wir wissen, wofür wir hier sind, leben wir unser Leben mit der Intensität, mit der Leidenschaft und Liebe, die uns gegeben ist, die uns zusteht und die uns zutiefst glücklich macht.

Weiterlesen »

Kategorie: Aus dem Nähkästchen | Schlagwörter: , , , ,


Was wünschst du dir vom Leben?

Bei uns zu Hause, einen kurzen Spaziergang durch den Wald entfernt, gibt es eine Trainings-Rennbahn für Pferde. Sie liegt mitten zwischen Feldern und Wald, total abgeschieden, und gehört zu dem kleinen Gestüt bei uns im Dorf.

Hin und wieder gehe ich diesen Weg mit Balu, in der Hoffnung, diesmal beim Training zusehen zu dürfen. Bisher hatte ich das Glück noch nicht, und die Rennbahn sieht jetzt zum Ende des Sommers auch so aus, als wäre sie schon lange nicht mehr benutzt worden. Ist ja angesichts der Hitze, die dieser Sommer mit sich brachte, für mich nicht weiter verwunderlich.

Heute Morgen hatte es gerade zu nieseln begonnen, als ich mich mit Balu auf den morgendlichen Spaziergang machte. Ich wollte deshalb eigentlich nicht weit gehen. Nicht weit heißt maximal zehn Minuten :) Doch als ich vor die Tür trat, roch es so angenehm – ich liebe den Herbst, der jetzt langsam schon zu spüren ist. Der Niesel war kaum zu merken, unterstrich die schöne Atmosphäre eher noch. Ich hatte Zeit, und so beschloss ich, der Rennbahn einen Besuch abzustatten.

Weiterlesen »

Kategorie: Aus dem Nähkästchen | Schlagwörter: , ,


Piwik