Zurück zur Übersicht

Maximale Bestellmenge in OXID Shops - Mindestmenge-Modul erweitert

10.07.2020

Mit unserem Mindestmenge-Modul für OXID Shops kannst du für beliebige Artikel eine Mindestbestellmenge festlegen. Das ist sowohl shopübergreifend als auch ganz speziell für einzelne Artikel möglich.

In der neuen Version ist daneben nun auch die Festlegung einer maximalen Bestellmenge möglich. Das Modul wurde umbenannt und ist nun unter "Bestellmenge - Minimal / Maximalmenge" zu finden.

Mindest- und Maximalmenge können dabei kombiniert oder auch nur eines von beiden verwendet werden.

Die Prüfung von Mindest- und Maximalmenge funktioniert optional auch variantenübergreifend, so dass von einem Artikel auch nur mindestens/maximal x Varianten gekauft werden können.

Auch gebrochene Mengen sind möglich (sogar in Kombination mit ganzen Mengen). So kannst du z. B. festlegen, dass mindestens 0.5 Meter gekauft werden müssen, wenn du Stoffe verkaufst.

Das Modul prüft nicht nur die Einhaltung deiner Regeln, wenn ein Artikel in den Warenkorb gelegt wird (wobei natürlich die bereits im Warenkorb liegende Menge des Artikels mit berücksichtigt wird), sondern erlaubt auch auf der Detailseite nur die Eingabe der erlaubten Menge. Optional kannst du das Mengenfeld um einen +/- Button ergänzen, mit dem die Menge vom Kunden per Klick eingestellt werden kann.

Mehr zum Modul erfährst du hier.

Die Maximalmenge funktioniert nur für OXID 6.x. Wenn deine Shopversion älter ist, unterstützen wir dich gerne auch bei deinem Update.

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: Benutzerfreundlichkeit, Mindestbestellmenge, Unsere OXID Module

Lust auf mehr?

Grips-Letter abonnieren und nichts mehr verpassen.

Der Grips-Letter erscheint alle 1 - 2 Wochen. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Deine Daten werden nicht weiter gegeben. Hier erfährst du mehr über den Grips-Letter. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Beitrag kommentieren

Wie alle anderen Websites verwendet auch unsere Cookies. Wenn du unsere Website verwendest, stimmst du dem zu.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren

Mehr Infos


Welche Cookies werden gesetzt?

Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten