Kategorie "Marketing: SEO & Co."

Wann ist man gescheitert

[CTI Tag 62] Über große Ziele und langen Atem (oder so)

20.03.2020

Ja, es ist wirklich schon Tag 62 von 90 Tagen meines Impossible Projects. Gestern kam eine liebevolle Anfrage per Facebook, wie es denn aussähe mit meinem Projekt? Und ich habe in den letzten Tagen auch schon mehrmals daran gedacht, dass ich mich da immer mehr zurückgezogen habe, nichts mehr darüber erzählt oder gar ein Update gegeben.

Und so will ich es heute tun. Einfach mal ein wenig plaudern. Über große Ziele, über unmögliche Projekte und wann man wirklich gescheitert ist. Bitte verzeih mir, wenn es etwas chaotisch wird. Ich bin heute schon den ganzen Tag in den Social Media unterwegs, um Licht und Zuversicht zu spenden. Corona geht auch an mir nicht spurlos vorbei.

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: authentisches Marketing, CTI Projekt, Fans gewinnen, Leichtigkeit, Ziele

Sanduhr

Was "keine Zeit" im Marketing in Wirklichkeit bedeutet

13.03.2020

Vor einigen Tagen habe ich in meinem Newsletter eine Mini-Umfrage gemacht. Warum bist du nicht sichtbarer?

Zwei Drittel der Befragten gaben an, dass ihnen die Zeit für Marketing fehlt.

Auf den ersten Blick ist das eine ganz legitime und nachvollziehbare Antwort. Wir haben alle so viel zu tun, sind so beschäftigt. Und Marketing kostet ja auch jede Menge Zeit. Egal, ob es darum geht, ein Blog zu starten, einen Newsletter aufzusetzen oder ein kostenloses eBook zu schreiben - beinahe alle Marketing-Maßnahmen, die mir spontan einfallen, kosten Zeit. Zeit, die viele eben nicht haben.

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: Angst, authentisches Marketing, Freude, Innere Weisheit, mach dich sichtbar, zeig dich

Instagram Landingpage

So erstellst du eine attraktive Landingpage für Instagram (ohne Linktree + Co.)

11.03.2020

Instagram ist zur Zeit meine absolute Lieblings-Social-Media-Plattform. Ich teile dort meine Fotos, Gedanken und inspirierende Zitate. Ich liebe es, dass das so schnell und unkompliziert und spielerisch geht.

Es gibt auf Instagram nur einen großen Nachteil: Man kann keine Links setzen (bzw. nur sehr eingeschränkt). In der Regel gibt es nur einen einzigen ausgehenden Link und das ist der auf der Profilseite, der sogenannten Bio.

Dumm, wenn man dort auch hin und wieder auf andere Inhalte hinweisen möchte, wie den aktuellen Blogbeitrag oder das neue Online-Programm.

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: Conversion Optimierung, DSGVO, Instagram, Landingpage, Social Media

Faschingsmaske

Warum "So bin ich halt" nicht wahr ist

04.03.2020

So bin ich halt. Kennst du diesen Satz von dir? Welche "Macken" und Schwächen nimmst du damit in Kauf? Welche Dinge glaubst du, nicht angehen zu können?

Ich zeige dir heute, wie du damit deine Welt unnötig klein hältst - und warum dieser Satz niemals wahr ist.

So bin ich halt war lange Zeit eine meiner liebsten Ausreden. Allerdings war mir nicht bewusst, dass es eine Ausrede ist. Für mich war es absolut wahr.

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: Angst, Freiheit, ins Tun kommen, Persönlichkeitsentwicklung, Selbstreflektion, Selbstvertrauen

Vielseitigkeit oder Spezialisierung

Vielseitigkeit oder Spezialisierung - was ist besser für's Business?

28.02.2020

Es ist ein Thema, das mich seit Beginn meiner Selbstständigkeit (vor über 13 Jahren) treu begleitet. Muss ich mich spezialisieren, oder darf ich meine Vielfalt leben?

Allein die Formulierung der Frage trägt bereits die Antwort in sich, doch das war mir sehr lange nicht bewusst. Denn alles darf, nichts muss. Das weiß ich heute. Und so wird mein Business immer vielseitiger, denn ich traue mich immer neue Aspekte von mir hinein zu bringen.

Ich möchte aber noch einen Schritt weiter gehen. Denn in Wahrheit müssen wir uns nicht entscheiden (ja, Spoiler, aber was soll's 😉).

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: Bauchladen, Erfolgsrezepte, Geschäftsmodelle, selbständig machen, Vielseitigkeit

Frisches Gemüse auf dem Markt

Woher kommen frische Ideen?

25.02.2020

Für ein gutes Business brauchst du immer wieder frische Ideen. Je origineller und kreativer, desto besser.

Wer immer nur andere imitiert, geht in der Masse unter. Wer immer nur Altes aufwärmt, wirkt altbacken. 😋

Doch woher nehmen, wenn sich keine Ideen einstellen? Lass uns gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen ...

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: finde deine Stimme, Ideen, Inspiration, mutig sein, Stille

Vom einfachen Newsletter zur echten Marketing-Strategie

Vom einfachen Newsletter zur echten Marketing-Strategie

17.05.2019

Im letzten Jahr sind wir im Rahmen der DS-GVO von meinem geliebten australischen Newsletterdienst zu einem deutschen Anbieter gewechselt. Ich hatte hier im Blog über meine Beweggründe geschrieben, auch weil meine Überlegungen und Kriterien dir vielleicht helfen, solltest du einmal vor einer ähnlichen Entscheidung stehen.

Nun ist das ja ein Jahr her und ich hatte etwas Zeit, meine Entscheidung zu prüfen und praktische Erfahrungen zu sammeln. 

Vielleicht kennst du das. Diese leise Stimme, die einem einflüstert, dass es nicht das Gelbe vom Ei ist, dass es vielleicht doch Sinn macht, nochmal zu prüfen, welche Alternativen und Möglichkeiten es gibt. Diese leise Stimme, die oft dazu neigt, immer lauter zu werden, wenn man sie ignoriert, bis sie irgendwann nicht mehr zu überhören ist.

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: ActiveCampaign, Internet-Marketing, Marketing-Kampagnen, Newsletter, Newsletter-Tools

Meine Top 5 Online-Tools, die mir Zeit sparen und mein Business verbessern

Meine Top 5 Online-Tools, die mir Zeit sparen und mein Business verbessern

13.05.2019

In den letzten Jahren ist das Angebot an Online-Tools speziell für Unternehmer enorm gewachsen. Es gibt Online-Tools für jeden möglichen Zweck, für die Automatisierung bestimmter Vorgänge, für das Marketing, für das Bearbeiten und Erstellen von Bildern und vieles mehr.

Auch die Qualität dieser Tools ist heute viel besser als noch vor ein paar Jahren.

Online-Tools, die man gegen eine geringe monatliche Gebühr mieten kann, sind extrem praktisch. Im Gegensatz zu Software, die du dir lokal auf meinen Rechner installierst, vielleicht sogar noch für viel Geld kaufen musst, sind Online-Miet-Tools von überall verfügbar. Du kannst sie also z. B. auch von unterwegs mit deinem Laptop nutzen. Du kannst sie oft kostenlos testen und dann für eine kleine Gebühr mieten, oft mit sehr kurzen Kündigungsfristen. Du bist also mega flexibel damit. Dass sie dir Speicher und Rechenzeit auf deinem PC oder Ipad sparen und du keinen Aufwand mit Installation und Updates hast, kommt dabei noch als willkommenes Plus dazu.

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: automatisieren, Bilder, Coole Tools, Newsletter, Newsletter-Tools, Termine

Design als Kontest? Meine Erfahrungen mit 99designs.

Design als Kontest? Meine Erfahrungen mit 99designs.

03.05.2019

Sommer 2018. Das Brainstorming-Meeting mit Maren Martschenko für RobinGrips® war durch. Damit stand der Name für unser neues Website-System endlich fest. Der nächste Schritt war nun das Design, genauer das Logo und die Farben.

Ich wollte das nicht selbst machen. Klar, ich kann ziemlich kreativ sein. Ich hatte auch eine Idee, was die Farben betrifft. Aber erstens ist man bei eigenen Dingen ja oft viel zu verliebt und betriebsblind, und zweitens ist Logo-Design nun nicht wirklich meine Stärke.

Nun hatte ich die Wahl: Einen bestimmten Designer beauftragen, oder einen Design-Kontest ausschreiben. Für Letzteres gibt es ja inzwischen diverse Plattformen, da kannst du dein Projekt ausschreiben und erhältst zum Festpreis mehrere Vorschläge verschiedener Designer. Am Ende entscheidest du dich für einen, mit dem du dein Projekt final umsetzt.

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: Design, Lohnt sich das?, Marke, Testberichte

Frau schreibt Tagebuch

Wie ich geschafft habe, regelmäßig zu bloggen (7 Tipps gegen Schreibblockaden)

04.03.2019

Jeder, der ein Blog betreibt, kennt sicher auch Schreibblockaden. Das sind diese seltsamen Phasen, die die Angewohnheit haben, sich ganz heimlich einzuschleichen, und dann immer länger zu werden. In denen einem nichts einfällt. Oder alles, was einem einfällt, einfach nicht gut genug ist. Nicht zum Thema passt. Zu groß oder zu klein. Und überhaupt. Wer will das schon lesen?

Ich blogge seit mittlerweile knapp 11 Jahren, und ich sage dir - ich kenne diese Schreibblockaden-Monate so gut! Es gab Phasen, da hab ich einfach nur Links gepostet, nur damit überhaupt mal was erscheint.

Inzwischen habe ich im Blog eine schöne Regelmäßigkeit erreicht, und auch mein Newsletter erscheint regelmäßig. Und das so, wie ich es früher nicht für möglich gehalten habe: Völlig ohne Redaktionsplan, ohne Termine, ohne Druck. Einfach aus der Lust und Freude heraus.

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: 10-Minuten-Blog, authentisch sein, Bloggen, RobinGrips, Schreib-Blockaden, sichtbarer werden

Wie alle anderen Websites verwendet auch unsere Cookies. Wenn du unsere Website verwendest, stimmst du dem zu.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren

Mehr Infos


Welche Cookies werden gesetzt?

Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten

Mach dir dein Marketing leichter!

Dein Marketing ist anstrengend, aufwändig und kraftraubend?

Hol dir meine 15 etwas ungewöhlichen Tipps, wie du dir dein Marketing leichter machen kannst.

Kostenlos - als Dankeschön für dein Newsletter Abo.

Im Grips-Letter gebe ich dir viele weitere Tipps, wie du dein Business und dein Leben entspannter erfolgreich machst, ohne dich zu verbiegen, ohne dich zu verausgaben. Genieße dein Business in vollen Zügen. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.