Schlagwort "Formulare"

Wie gut bist du wirklich? Frag deine Kunden!

Wie gut bist du wirklich? Frag deine Kunden!

03.06.2019

Eine Kundenumfrage ist immer eine gute Idee. Denn mit Kundenumfragen kannst du dir einerseits das Lob und die Anerkennung holen, die Kunden sonst oft im Trubel des Alltags vergessen, dir zu geben (obwohl sie happy und zufrieden sind). Und auf der anderen Seite deckst du damit auch die Punkte auf, an denen es noch knirscht und holpert. Denn oft haben wir selbst ja nicht so ein gutes Gefühl dafür, wo wir stehen, ob wir gute Arbeit abliefern, vor allem, wenn unsere Kunden uns kein Feedback dazu geben. Selbstbild und Fremdbild weichen bekanntermaßen manchmal voneinander ab.

Das ist es auch, wovor wir dabei oft Angst haben - vor vernichtender Kritik, oder dass unser Selbstbild wie ein Kartenhaus in sich zusammenfällt. Lass dich von dieser Angst nicht lähmen. Wenn es wirklich so schlimm wäre, wüsstest du es längst - dann hättest du gar keine Kunden mehr oder deine Kunden laufen dir haufenweise weg (aber selbst wenn das so ist, ist doch solch eine Umfrage mega wichtig, damit du weißt, was du konkret ändern kannst).

zum Beitrag »

Schlagworte: Best Practices, Formulare, Kommunikation verbessern, Kundenumfrage

Verzweifelter Mann über Formularen

Formulare: Weniger ist mehr

16.10.2017

Wussten Sie, dass lange Formulare auf Websites und in Shops teuer sind? Eine amerikanische Untersuchung fand 2010 heraus, dass pro zusätzlichem Formularfeld etwa 1,50 Euro mehr pro Neukunde an Marketing-Budget kalkuliert werden muss. Bei langen Formularen wird weniger verkauft, das heißt, Kunden haben eine größere Hemmschwelle, sich zu registrieren (oder anzufragen, oder wozu immer das Formular gedacht ist). Ergo muss ein größeres Marketing-Budget aufgebracht werden, um die Besucherzahlen entsprechend zu steigern.

Noch teurer wird es laut der Studie, wenn Sie nach der Telefonnummer fragen - hier müssen Sie sogar 3,50 Euro pro Neukunde einplanen.

zum Beitrag »

Kategorien: Umsatz ankurbeln | Schlagworte: Benutzerfreundlichkeit, Formulare, Inspiration, Kontaktformular, Usability

Tutorial: Pflichtfelder für Kunden ändern in OXID eShop

07.04.2016

>OXID Shop RegistrierungPflichtfelder in Formularen sind Felder, die Kunden (Besucher) zwingend ausfüllen müssen. Wenn sich ein Neukunde in einem OXID Onlineshop registriert (oder bestellt), machen Pflichtfelder Sinn, denn so lässt sich sicherstellen, dass die Adresse vollständig ist und die Bestellung rasch ausgeliefert werden kann.

In OXID Shops sind Pflichtfelder für die Registrierung bzw. Bestellung bereits voreingestellt.

Manchmal ist es aber auch nötig, diese Pflichtfelder für den eigenen Shop anzupassen, also andere Felder zusätzlich zur Pflicht zu machen oder Pflichtfelder zu entfernen. Das geht in OXID relativ easy - wenn man weiß wie (und das erkläre ich  jetzt).

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: Formulare, oxidforge, Pflichtfelder, Registrierung, Tutorial, Usability

Ohne Worte ...

06.11.2014

Ich weiß, Sie sind weiblich

Registrierungsformular (Auszug) eines Fashion Tausch-Portals

zum Beitrag »

Kategorien: Aus dem Nähkästchen | Schlagworte: Benutzerfreundlichkeit, Formulare, Lustiges

19 Gründe, warum Sie keine E-Mail von Ihrer Website bekommen

06.06.2014

Gute FrageSie erhalten keine Anfragen und auch kein sonstiges Feedback (oder selten) über Ihre Website? Das muss nicht bedeuten, dass Sie keine Besucher haben oder dass Ihre Website bei Google schlecht gelistet ist. Es gibt unzählige Gründe, die dafür sorgen können, dass Sie keine Nachrichten erhalten.

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: Benutzerfreundlichkeit, Formulare, Kontaktformular, Usability

5 Tipps für benutzerfreundliche Eingabefelder

27.01.2014

FormularFormulare sind inzwischen fester Bestandteil von Websites. Leider werden hier auch viele Jahre nach "Web 2.0" noch zahlreiche Fehler gemacht, was ihre Benutzerfreundlichkeit anbelangt. Das ist fatal - sollen die Formulare doch dazu dienen, dass der Besucher eine Aktion ausführt (z. B. bestellt) oder Kontakt aufnimmt.

Ich behaupte, benutzerfreundliche Formulare können die Conversionrate signifikant erhöhen.

Ein Aspekt, der die Usability von Formularen betrifft, ist die Gestaltung von Formularfeldern. Hierzu möchte ich 5 Tipps geben, die Sie direkt auf Ihrer eigenen Website prüfen und gegebenenfalls in Angriff nehmen können.

zum Beitrag »

Kategorien: Aus Kundensicht | Schlagworte: Benutzerfreundlichkeit, Formulare, Kontaktformular, Usability

Wie alle anderen Websites verwendet auch unsere Cookies. Wenn du unsere Website verwendest, stimmst du dem zu.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren

Mehr Infos


Welche Cookies werden gesetzt?

Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten

Mach dir dein Marketing leichter!

Dein Marketing ist anstrengend, aufwändig und kraftraubend?

Hol dir meine 15 etwas ungewöhlichen Tipps, wie du dir dein Marketing leichter machen kannst.

Kostenlos - als Dankeschön für dein Newsletter Abo.

Im Grips-Letter gebe ich dir viele weitere Tipps, wie du dein Business und dein Leben entspannter erfolgreich machst, ohne dich zu verbiegen, ohne dich zu verausgaben. Genieße dein Business in vollen Zügen. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.