Zurück zur Übersicht

Achtung Abmahnfalle: Google Fonts im OXID Theme

17.10.2022

Seit Inkrafttreten der DSGVO dürfen dynamische Inhalte fremder Webseiten nur noch mit ausdrücklicher Zustimmung des Besuchers geladen werden. Viele Websites und insbesondere OXID Shops verletzen diese Vorschrift - in der Regel ohne es zu wissen - weil Fonts (Schriftarten) von Google dynamisch geladen werden.

In den letzten Wochen haben viele Shopbetreiber aus diesem Grund eine Abmahnung erhalten, darunter viele OXID Shops.

OXID eShop nutzt in seinem Standard-Theme Google Fonts, die immer dynamisch direkt von Google geladen werden. Dieses Feature lässt sich nicht über Theme-Einstellungen abschalten.

Stattdessen ist es nötig, die entsprechenden Passagen in den betroffenen CSS- und Template-Dateien zu entfernen und die Schriftart(en) lokal einzubinden, falls diese genutzt werden sollen.

Übrigens - die Schriftarten werden auch dann eingebunden, wenn sie gar nicht genutzt werden. Auch dann ist eine Abmahnung bereits möglich. Für eine Verletzung des Datenschutzes reicht es also schon aus, dass du das unangepasste Standard-Theme von OXID als Vater für dein individuelles Shop-Theme nutzt.

OXID hat ein Update angekündigt, in dem das Problem behoben sein soll.

So lange solltest du allerdings nicht warten. So kannst du das Problem heute schon beheben:

Dieselben Schritte kannst du auch machen, wenn du ein anderes Shopsystem oder ein Web-CMS (z. B. Wordpress) nutzt.

Unterstützung gewünscht?

Gerne helfen wir dir bei allen nötigen Schritten. Bitte nimm Kontakt zu uns auf und schreib uns, wie wir dir helfen können.

Kategorien: Recht & Sicher | Schlagworte: Abmahnfallen, Datenschutz, Layout, Recht für Shops

Sharing is caring - teile den Beitrag

Tipps + News für deinen Online-Shop

Abonniere den Grips-Letter, und erhalte Ideen und Impulse für deinen Shopware oder OXID Shop, die dir helfen, sichtbarer zu werden, deinen Umsatz zu steigern und Zeit, Geld und Nerven zu sparen. Für 0 Euro direkt in dein Postfach!

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Beitrag kommentieren

Wie alle anderen Websites verwendet auch unsere Cookies. Wenn du unsere Website verwendest, stimmst du dem zu.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren

Mehr Infos


Welche Cookies werden gesetzt?

Marketing
_fbp Dieses Cookie verwendet Facebook, um Werbeprodukte anzuzeigen.
Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten

Du willst von OXID eShop auf Shopware umsteigen? Wir unterstützen dich gern dabei!.