Zurück zur Übersicht

Pimpe deine OXID Online-Shop Startseite mit flexiblen Inhalten

24.04.2019

[aktualisiert am 11.09.2020]

Etwa 50% aller neuen Besucher einer Website oder eines Shops landen auf der Startseite. Deshalb spielt diese Seite, die sogenannte Homepage, auch eine besondere Rolle bei der Optimierung deines Shops oder deiner Website. Sie ist sozusagen das Schaufenster deines Online-Shops.

Der erste Eindruck zählt. Sieht der Besucher sofort, worum es hier geht? Wer du bist, was du anbietest, und für welche Kunden du tätig wirst? Präsentierst du deine besten Angebote und machst du Lust darauf, noch eine Weile zu bleiben und "reinzukommen"?

OXID eShop bringt in der Standardausführung, z. B. im Wave Theme, schon gute Möglichkeiten mit, die Startseite anzupassen, aufzuwerten und zu optimieren. Doch wer einen etwas höheren Anspruch hat und wessen Startseite nicht wie die aller anderen Shops aussehen soll, wird schnell auf die gegebenen Grenzen stoßen.

Klar, im Template der Startseite lassen sich beliebige Inhalte setzen und sogar neue CMS-Blöcke einbinden, die dann über das OXID CMS gepflegt werden können. Das haben wir lange so gehandhabt. Wer aber immer wieder einmal neue Ideen hat oder eine neue Anordnung ausprobieren will, für den wird der Aufwand untragbar (und irgendwann wird es auch unübersichtlich).

Zum Glück sind wir vor einiger Zeit auf das CMS Modul von Aggrosoft (kein Affiliate Link!) gestoßen, mit dem die OXID Shop Startseite komfortabel und individuell angepasst werden kann. Aber nicht nur die: Auch beliebige Inhalts-, Kategorie- und Artikelseiten lassen sich damit ansprechender und flexibler gestalten.

Dabei kannst du beliebig viele Boxen in unterschiedlichen Größen neben- und untereinander positionieren. Die Boxen werden auf kleinen Displays automatisch angepasst, also verkleinert oder untereinander statt nebeneinander dargestellt.

Du kannst sie mit ganz verschiedenen Inhalten füllen, z. B. mit Bildern, Texten, Slidern und Artikeln (z. B. Angebot der Woche), und du kannst sie jederzeit mit der Maus verkleinern oder vergrößern und sogar per Drag-Drop die Position verändern.

Startseitenboxen Desktop

Seine wahre Stärke entwickelt das Modul, wenn du darüber hinaus die Snippet-Funktion nutzt, mit der du dir fertige Textpassagen zusammenstellst, und diese dann in deine Seiten einbindest. Du kannst sogar Templates und Smarty-Variablen einbinden und hast somit Zugriff auf die gesamte OXID Funktionalität!

Unsere neue Startseite ist auf Basis dieses Moduls entstanden, und wir haben es mittlerweile auch bei mehreren Kunden im Einsatz.

Mit diesen "Boxen" (also dem Grid-Layout) präsentiert dein Shop sich neuen Besuchern frisch und modern und vor allem voll responsive. Das bedeutet, dass die Inhalte automatisch auch an mobile Geräte wie Ipad und Smartphone angepasst werden.

Die Startseite ist nur der Anfang, ich werde das Modul demnächst an einigen unserer Produktseiten testen und berichten.

Pimp your Shop!

Natürlich helfen wir dir gern bei der Installation und Einrichtung des Moduls. Gerade am Anfang kann der große Funktionsumfang ein bißchen erschlagend wirken. Aber keine Angst - nach einer kurzen Einarbeitungszeit wirst du damit blitzschnell deine Seiteninhalte erstellen und anpassen.

Wenn du unsere Unterstützung wünschst, erreichst du uns hier :).

Kategorien: Pimp your Shop | Schlagworte: erster Eindruck, Module für OXID Shops, Responsive Design, Startseite, Verkaufsförderung

Lust auf mehr?

Grips-Letter abonnieren und nichts mehr verpassen.

Der Grips-Letter erscheint alle 1 - 2 Wochen. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Deine Daten werden nicht weiter gegeben. Hier erfährst du mehr über den Grips-Letter. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Beitrag kommentieren

Wie alle anderen Websites verwendet auch unsere Cookies. Wenn du unsere Website verwendest, stimmst du dem zu.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren

Mehr Infos


Welche Cookies werden gesetzt?

Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten