Zurück zur Übersicht

Automatische Bestellabwicklung ohne Warenwirtschaft - OXID Shop Anpassungen in der Praxis

08.09.2021

Einige unserer OXID Kunden wollen auch ohne Warenwirtschaft viele Schritte bei der täglichen Bearbeitung von Bestellungen automatisieren. Meist kommen dafür verschiedene Module zum Einsatz, die clever kombiniert die Arbeit nahezu komplett übernehmen können.

Damit lässt sich nicht nur jede Menge Zeit sparen, es werden auch Prozesse gestrafft und systematisiert, was wiederum Fehler vermeidet. Außerdem lässt sich die Servicequalität verbessern, was heute ein großer Wettbewerbsvorteil sein kann.

Ein paar Beispiele aus der Praxis.

  • Dokumente wie Rechnung, Lieferschein, Packliste, Versand-Label und Retouren-Label können automatisch per E-Mail direkt an einen Arbeitsplatz-Drucker versendet werden. Der Versand kann zeitgesteuert (z. B. täglich 8 Uhr) oder ereignisgesteuert (z. B. bei Zahlungseingang) ausgelöst werden.
  • Dabei lassen sich die Druckaufträge auch nach bestimmten Regeln steuern (z.B. für Papierformat, Briefkopf, Drucker-Standort etc.).
  • Kunden können per E-Mail über den Bestellfortschritt informiert werden.
  • Auch im Shopsystem können die Bestellungen automatisch weiter verarbeitet werden (z. B. ein Versandkennzeichen erhalten oder in einen separaten Ordner verschoben werden).

Übrigens - wusstest du, dass du dir in OXID beliebig viele weitere Ordner für Bestellungen anlegen kannst?

Falls du Dropshipping (Versand über Lieferant, mit oder ohne eigenem Lager) nutzt,

  • können Bestellungen z.B. anhand von Verfügbarkeit oder Lieferant automatisch segmentiert werden,
  • und die (Teil-)Bestellungen dann per E-Mail, Datei oder API/Schnittstelle direkt an den Lieferanten gesendet werden, um die Beauftragung auszulösen.

Das sind nur einige Beispiele verschiedenster Prozessautomatisierungen, die wir bereits für unsere OXID Shopkunden umgesetzt haben. Jeder Shop ist anders, und der größte Vorteil an der individuellen Lösung ist: Sie passt sich an deine Prozesse an, an deine Arbeitsweise und die Gegebenheiten bei dir - nicht umgekehrt.

Vor der Umsetzung steht bei uns immer ein Beratungsgespräch, denn oftmals sieht man von außen deutlicher und klarer, wo Optimierungspotenzial ist, als wenn man mitten drin steckt.

Möchtest du mehr erfahren? Dann ruf uns einfach an oder schreib uns eine E-Mail.

 

Kategorien: Pimp your Shop | Schlagworte: Bestellung, Dropshipping, Online-Shops & Oxid eShop, Warenwirtschaft, Workflow

Sharing is caring - teile den Beitrag

Kostenlose Tipps + News für deinen OXID Shop

Abonniere den Grips-Letter, und erhalte monatlich Ideen und Impulse für deinen OXID eShop, um deinen Umsatz zu steigern und Zeit, Geld und Nerven zu sparen. Kostenlos frei Haus!

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Beitrag kommentieren

Wie alle anderen Websites verwendet auch unsere Cookies. Wenn du unsere Website verwendest, stimmst du dem zu.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren

Mehr Infos


Welche Cookies werden gesetzt?

Marketing
_fbp Dieses Cookie verwendet Facebook, um Werbeprodukte anzuzeigen.
Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten