Schlagwort "Social Media"

Instagram Landingpage

So erstellst du eine attraktive Landingpage für Instagram (ohne Linktree + Co.)

11.03.2020

Instagram ist zur Zeit meine absolute Lieblings-Social-Media-Plattform. Ich teile dort meine Fotos, Gedanken und inspirierende Zitate. Ich liebe es, dass das so schnell und unkompliziert und spielerisch geht.

Es gibt auf Instagram nur einen großen Nachteil: Man kann keine Links setzen (bzw. nur sehr eingeschränkt). In der Regel gibt es nur einen einzigen ausgehenden Link und das ist der auf der Profilseite, der sogenannten Bio.

Dumm, wenn man dort auch hin und wieder auf andere Inhalte hinweisen möchte, wie den aktuellen Blogbeitrag oder das neue Online-Programm.

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: Conversion Optimierung, DSGVO, Instagram, Landingpage, Social Media

Facebook Startseite

Kurztipp: Facebook Cover für Gruppen mit Canva erstellen

03.03.2020

Das Online-Tool Canva bietet "Facebook Cover" als Standard-Design an, also als Vorlage in einer bestimmten Größe (Dimension).

Allerdings passt die Größe 820 x 312 px zwar für Facebook Seiten, nicht aber für Gruppen. Dort wird ein Bild in diesem Format sowohl in der Höhe als auch in der Breite gekappt, was dazu führt, dass Inhalte fehlen können (wenn du z. B. Text oder ein Logo auf dem Bild hast).

zum Beitrag »

Kategorien: Aus dem Nähkästchen | Schlagworte: 10-Minuten-Blog, Bilder, Facebook, Social Media, Tipps

Zeig dich wie du bist

Sie werden dich nicht vernichten (zeig dich, wie du bist)

16.11.2019

Oh, was für ein dramatischer Titel laughing. Eigentlich mag ich solche negativ besetzten Worte gar nicht gerne. Aber heute muss ich das einfach mal tun.

Genau so hat es sich nämlich angefühlt, an jenem Tag im Sommer. Als würden sie mich vernichten (können). Sobald ich mich wirklich zeige.

Ich glaube, jeder kennt diese Angst. Wir nehmen sie nur oft gar nicht bewusst wahr. Schauen sie nicht an, sondern schauen sofort weg, wenn sie kommt. Erfinden Ausreden, fallen in Aktionismus, verwerfen Ideen. Nur um sie nicht spüren zu müssen.

zum Beitrag »

Kategorien: Entspanntes Business | Schlagworte: Angst, Emotionen wecken, Glaubenssätze, mutig sein, Social Media, zeig dich

Sprung

Meine August-Challenge: Jeden Tag einen Blogbeitrag

31.07.2019

Aktuell platze ich fast vor Themenideen, Inspirationen und Anregungen. Und aus Erfahrung weiß ich: Was nicht sofort umgesetzt wird, geht entweder wieder verloren oder es verstaubt.

Und dann hatte ich die Idee, nicht nur mehr zu bloggen, sondern dem Ganzen etwas Spielerisches zu geben. Ich liebe Challenges (vielleicht warst du bei meiner Jahres-Challenge dabei, die ich im April allerdings beendet habe). Weil ich an die Idee von Challenges glaube. Etwas eine längere Zeit regelmäßig zu tun bringt uns nicht nur neue Gewohnheiten, sondern oft auch viele neue, tiefe Erkenntnisse.

Meine Challenge im August: Jeden Tag einen Blogbeitrag schreiben. Gründe gibt es genug:

zum Beitrag »

Kategorien: Entspanntes Business | Schlagworte: Blog, Challenge, Community aufbauen, Experiment, Reichweite aufbauen, Social Media

Bin ich zu blond für Technik? Oder ist Technik zu blond für mich?

Bin ich zu blond für Technik? Oder ist Technik zu blond für mich?

25.03.2019

Ich und Technik. Technik und ich. Das ist eine lange Geschichte. Ich bin voller Hoffnung auf das Happy End. Als Programmiererin erwartet man das ja immer gar nicht von mir. Man denkt, och die, die hat da doch überhaupt keine Berührungsängste. Doch, hab ich. Und wie. Technik ist oft etwas, das in mir Gefühle von übermäßigem Respekt über Berührungsängste bis hin zu lautstarken Ärger-Ausbrüchen auslösen kann.

Nicht dass wir uns falsch verstehen. Ich liebe Technik. Ohne Technik wäre unser Leben nicht, wie es ist. Weniger bequem. Weit weniger bequem. Sehr weit. So weit wie bis zum Ende unserer Galaxy - mindestens. Ich liebe meine Spülmaschine, die Waschmaschine, und den Kaffee, den mir mein Kaffeeautomat jeden Morgen liebevoll zubereitet.

Und weil das so ein Paradoxon zu sein scheint, ich als Programmierin, die sozusagen die "Sprache" der Technik spricht, und meine Technik-Phobie, und dabei aber bei genauem Blick gar keines ist, habe ich mich spontan angesprochen gefühlt von der Blogparade der Technikelfe.

zum Beitrag »

Kategorien: Aus dem Nähkästchen | Schlagworte: Benutzerfreundlichkeit, RobinGrips, Social Media, Technik, Usability

Which way to go road sign

Brauchst du mehrere Websites, Blogs, Newsletter? Und was diese Frage mit deinem Erfolg zu tun hat.

07.03.2019

Es ist ein Thema, das ich seit Jahren mit mir herumschleppe. Das ich gefühlte tausend Mal bereits für mich geklärt habe, und das sich doch immer wieder an die Oberfläche drängelt - als hätte ich es noch immer nicht genug angesehen. Langsam wird es mir lästig. Und vielleicht geht es dir genauso. Deshalb lass mich das heute für mich und für dich ein für allemal klären.

Brauchst du mehrere Websites, Blogs, Newsletter, Facebook-Seiten, Podcasts (du kannst die Liste beliebig erweitern), wenn du verschiedene Themen mit deinem Business bedienst? Wenn du vielleicht sogar mit verschiedenen Zielgruppen arbeitest?

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: Lohnt sich das?, Marketing, Positionierung, RobinGrips, Social Media, Website, Zeit sparen

Zauber-Konfetti

Wie Marketing (wieder) Freude macht

04.02.2019

In den letzten Tagen wird mir noch mehr und immer wieder bewusst, wie oft ich mich noch verbiege. Wie oft ich mich gerne zeigen will und es dann doch nicht tue. Weil ich mich nicht traue. Weil ich mich vergleiche. Weil es andere viel besser können, schon viel länger tun, viel mehr Erfolg haben. Ganz offensichtlich. Und damit auch noch ganz laut hausieren gehen.

Marketing bringt mich echt an meine Grenzen.

Dabei könnte es so viel Spaß machen. Eigentlich. Denn Marketing heißt ja erstmal, mit dem rausgehen, was ich liebe. Was ich gerne tue. Mich damit zu zeigen. Damit mich die finden, die zu mir passen. Denen ich mit dem, was ich gut kann, einen dicken fetten Gefallen tue.

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: Angst, Freude, Online-Marketing, Sich zeigen, Social Media

7 Dinge, die ich von meiner Tochter über Social Media gelernt habe

18.02.2016

balu-im-sprungMeine (Teenie-)Tochter ist seit Herbst bei Instagram.

Dort kann man Fotos und kleine Videos mit anderen teilen. Ein bißchen wie Twitter, jedoch halt weniger Text.

Sie postet dort Bilder von unserem Hund, sowie die Tricks, die sie ihm beibringt, und auch die Schritte da hin, also wie der Hund die Tricks Schritt für Schritt lernt. (Das Foto links oben habe ich mir mal ausgeborgt).

Das Thema kommt gut an, sie kann sich beinahe täglich neuer Follower erfreuen. Doch liegt das tatsächlich nur am Thema? Nicht nur. Daher hab ich meine Tochter nach ihren ultimativen Tipps für Erfolg in den Social Media gefragt.

Ich mache ja gerade ebenfalls (eher noch tapsige, unsichere) erste Schritte bei Twitter, und habe gemerkt - das ist gar nicht so einfach, da "gehört" zu werden.

Sie hat mir ihre Tipps verraten - und ich glaube, die sind nicht nur bei Instagram, sondern generell im Social Web gültig.

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: Instagram, Online-Marketing, Social Media, Tipps, Twitter

Shop-Umsatz steigern - was hilft wirklich: Google Adwords, Newsletter oder Social Media?

19.01.2016

Entscheidung ShopsystemEs ist wieder Januar, und viele Shopbetreiber haben sich für das neue Jahr viel vorgenommen: den Shop attraktiver machen, bekannter, und natürlich den Umsatz steigern.

Nun gibt es der Möglichkeiten viele, diese Ziele in die Tat umzusetzen, doch welche Möglichkeit verspricht wirklich Erfolg? Denn alles auf einmal, das geht nicht. Das kennen wir alle - wer versucht, alles gleichzeitig zu machen - überall ein bißchen, macht selten alles richtig gut. Zudem ist die Gefahr groß, sich zu verzetteln. Und der Erfolg bleibt aus.

Deshalb habe ich mir drei der populärsten Möglichkeiten, den Shop-Umsatz zu steigern, herausgepickt: Google Adwords, auch als Suchmaschinen-Marketing (SEA) bezeichnet, Newsletter und Social Media. So können Sie sehen, was für Sie am besten passt, und wie Sie alles in eine sinnvolle Reihenfolge bringen.

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: E-Mail Marketing, Facebook, Optimierung, Social Media, Twitter, Umsatz steigern

Content ist nicht gleich Text

16.11.2012

Content is King.

Wohl jeder, der sich einigermaßen ernsthaft mit der Optimierung seiner Website beschäftigt, und damit, bei Google gefunden zu werden, hat diesen Satz schon einmal gehört.

Fälschlicherweise gehen viele dabei wie selbstverständlich davon aus, dass damit Texte gemeint sind: Wertvolle Texte, gespickt mit den richtigen Keywords, regelmäßig aktualisiert oder ergänzt und gut zu lesen.

Doch Content ist nicht unbedingt immer Text.

zum Beitrag »

Kategorien: Pimp your Shop | Schlagworte: Content, Social Media, Social SEO, Suchmaschinen-Optimierung

Wie alle anderen Websites verwendet auch unsere Cookies. Wenn du unsere Website verwendest, stimmst du dem zu.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren

Mehr Infos


Welche Cookies werden gesetzt?

Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten