Schlagwort "Datenschutz"

DSGVO

DSGVO - die wichtigsten Todos für Website + Shop (Video)

23.05.2018

Ich habe meinen Mut zusammengenommen und meine in den letzten Monaten gesammelten Erkenntnisse und Erfahrungen nun im Videoformat noch einmal komprimiert zusammengefasst.

Zwar ist es übermorgen bereits soweit, ich weiß aber aus der Praxis, dass viele Unternehmen noch vor einem unübersichtlichen Berg Todos stehen und nicht wissen, wo sie beginnen sollen. Und ich weiß, dass einige beschlossen haben, ihre Websites abzuschalten - aus Unsicherheit oder aus Angst vor dem hohen Aufwand - was ich persönlich sehr schade finde. All denjenigen ist mein Video gewidmet.

zum Beitrag »

Kategorien: Recht & Sicher | Schlagworte: Datenschutz, DSGVO, Internetrecht, Kontaktformular

SSL Adresszeile Browser

SSL einrichten für Shop und Website in 5 Schritten

20.04.2018

Es ist erst ein paar Wochen her, da geisterte eine Meldung durch das Web - Google legt jetzt Wert darauf, dass Websites SSL verwenden. Es gab mehrere Newsletter und auch Webinare zum Thema. Mit SSL oder richtiger "TLS" werden die Daten, die zwischen Website und Besucher getauscht werden, verschlüsselt, so dass kein Dritter sie mitlesen kann. Hier habe ich das mal etwas genauer erklärt.

Und nun steht die DSGVO unmittelbar vor der Tür und erfordert ebenfalls, dass Formulare verschlüsselt werden. Wer immernoch kein SSL für seine Website verwendet, muss sich spätestens jetzt ernsthaft Gedanken darüber machen, sofern er mindestens ein Formular einsetzt, das personenbezogene Daten erfasst. Das betrifft z. B. jedes Kontaktformular, aber auch Kommentar-Formulare in Blogs.

Aber wie geht das eigentlich mit der Umstellung auf SSL?

zum Beitrag »

Kategorien: Recht & Sicher | Schlagworte: Datenschutz, DSGVO, Sicherheit, SSL, Verschlüsselung

Weiche

Einige kleine Handgriffe im Blog und im Shop (DSGVO)

09.04.2018

Einige Recherche- und Dokumentationsstunden später muss ich zugeben: Die Gefahr der Verzettelung ist gewaltig. Vor allem, wenn man ohnehin ein wenig perfektionistisch veranlagt ist.

Mir zumindest geht es so, dass mir während der Erstellung des Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten immer wieder noch neue Stellen einfallen, an denen wir Daten erheben und die dokumentiert werden müssen. Beiträge, Avatare anzeigen Screenshot

Unser Freebie ist jetzt frei herunterladbar

Ob in Zukunft ein Freebie zur Gewinnung von Newsletter-Abonnenten verwendet werden darf, ist umstritten. Aber ganz ehrlich: Ist es nicht besser, wenn Leser den Newsletter aktiv abonnieren als dass sie mittels Freebie dazu "überredet" werden? Wir verfolgen diese Philosophie schon recht lange. Unser Verteiler wächst entsprechend langsam, aber kontinuierlich, und als angenehmen Nebeneffekt können wir uns über Öffnungsraten freuen, die weit über dem Durchschnitt liegen :D

Ich habe also das Anmeldeformular für unser Freebie eBook "10 SEO Tipps für Ihren OXID Online-Shop" in einen Direkt-Download-Link umgewandelt. Viel Spaß beim Lesen und Umsetzen. Und wenn unsere Tipps hilfreich und nützlich für Sie sind, dann abonnieren Sie doch trotzdem gerne unseren Newsletter hier rechts im Blog.

Goodbye, Google Analytics

Eine Zeitlang haben wir überlegt, von Piwik (heißt jetzt Matomo) auf Google Analytics umzusteigen. Google Analytics bietet bessere Möglichkeiten, die Bewegung von Website-Besuchern trichterförmig auszuwerten, und ist zudem gut mit Google Adwords koppelbar, so dass die Anzeigen optimiert werden können. Da wir aber bislang weder Adwords noch Trichter-Auswertungen nutzen, ist eine Datenerfassung unserer Besucher mit Google Analytics nicht nötig. Ich habe den entsprechenden Tracking-Code entfernt. Wir analysieren somit unsere Besucherströme weiterhin ausschließlich mit Piwik (ich muss mich erst noch an den neuen Namen gewöhnen), das für unsere Zwecke völlig ausreichend ist und alle nötigen Informationen liefert. Der große Vorteil: Alle Daten bleiben vollständig bei uns und werden nicht an Dritte weitergegeben oder dort gespeichert.

zum Beitrag »

Kategorien: Recht & Sicher | Schlagworte: Besucherstatistik, Datenschutz, DSGVO, Freebie, Mehr Newsletter-Leser

DSGVO

DSGVO - wieder nur eine Gesetzesänderung wie viele andere ... oder?

02.03.2018

Die DSGVO ist derzeit in aller Munde. Es gibt kaum eine Chance, nichts davon mitzukriegen. Das ist aber auch gut und richtig so. Denn was auf den ersten Blick nur wie eine weitere Gesetzesänderung wirkt, ist doch diesmal ein sehr wichtiger Schnitt, den Sie auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen dürfen. Egal übrigens, ob Sie einen Shop oder "nur" eine Website betreiben. Denn betroffen ist nahezu jedes Unternehmen (sogar die ohne jeglichen Webauftritt).

zum Beitrag »

Kategorien: Recht & Sicher | Schlagworte: Datenschutz, DSGVO

3 Tipps für sichere(re) E-Mails

10.12.2013

Datensicherheit DatenschutzE-Mails sind meist kein geeignetes Medium, um sensible Daten zu teilen. Ich bin manchmal regelrecht erschrocken, was so alles per E-Mail versendet wird.

Ich glaube, viele sind sich gar nicht bewusst: In aller Regel können E-Mails abgehört, d. h. mitgelesen werden - und sie müssen sogar zu Nachweiszwecken vom Mail-Provider archiviert werden!

Es gibt ein paar Möglichkeiten, E-Mails sicherer zu machen. Drei möchte ich Ihnen in diesem Artikel benennen.

zum Beitrag »

Kategorien: Recht & Sicher | Schlagworte: Datenschutz, E-Mail, Sicherheit, SSL, Verschlüsselung

Warum ist Sicherheit für Websites und Shops so wichtig?

01.12.2013

Datensicherheit DatenschutzIch stelle immer wieder fest, dass die Sicherheit meist an letzter Stelle steht, wenn Kunden eine Website oder einen Online-Shop anfragen bzw. planen.

Wenn man sie darauf anspricht, wissen sie zwar, dass es wichtig ist, auf Sicherheitsaspekte zu achten. Davon haben sie schon mal gehört. Aber von sich aus fragen sie selten nach. Sie vertrauen einfach blind, legen die Verantwortung in fremde Hände (meine) und hoffen insgeheim, dass nichts passiert. Oder sie denken einfach nicht an diesen Punkt.

Wieso ist die Sicherheit wichtig? Damit Shop und Website zuverlässig laufen, nicht ausgerechnet am Wochenende (oder wann immer die jeweilige Zielgruppe am aktivsten im Internet ist) ausfallen? Nein, darum geht es nicht (jedenfalls nicht vordergründig).

zum Beitrag »

Kategorien: Recht & Sicher | Schlagworte: Datenklau, Datenschutz, Sicherheit

Bußgeld für Facebook-Buttons und Fanpages?

26.08.2011

Und wieder werden die datenschutzrechtlichen Aspekte von Facebook diskutiert und sorgen landesweit, insbesondere im Norden Deutschlands, zu digitaler Verunsicherung.

Am 19. August kündigte das Unabhängig Landeszentrum für Datenschutz (ULD) in Schleswig-Holstein an, gegen die Verwendung von Facebook Like! Buttons und Plugins sowie den Betrieb von Facebook Fanpages vorzugehen. Grundlage ist ein 25-seitiges Gutachten zu den von Facebook gesetzten Cookies und dem technischen Hintergrund des Trackens von Facebook-Nutzern und Website-Besuchern.

Damit geht ein neuerlicher Aufschrei durch die Internetgemeinde. Facebook ist aus dem Leben vieler Unternehmen nicht mehr wegzudenken, darauf zu verzichten würde wohl enorme Verluste an Marketingpotenzial für sie bedeuten.

zum Beitrag »

Kategorien: Recht & Sicher | Schlagworte: Datenschutz, Facebook, Internetrecht, Social Media

Wie alle anderen Websites verwendet auch unsere Cookies. Wenn du unsere Website verwendest, stimmst du dem zu.

Mehr Infos

Einverstanden!