Schlagwort "OXID eShop"

Happy Shopping

So erstellst du Preisvorteile für neue Kunden aus Idealo und Co.

28.09.2020

Viele Shops gewinnen einen Teil ihrer Neukunden über Preissuchmaschinen wie Google Shopping, Idealo, Billiger, Geizhals uvm. Mittels Standardfunktion oder Erweiterung lassen sich dazu die Artikeldaten des Shops exportieren und oft sogar an die jeweilige Preissuchmaschine übergeben. Für OXID eShop geht das z. B. mit unserem beliebten Artikel / Produkt CSV Export Modul.

Dabei kann es z. B. aus Wettbewerbssicht Sinn machen, spezielle, rabattierte Preise anzubieten, die nur für die Kunden gelten, die über diese Suchmaschinen kommen. Vielleicht möchtest du diesen Besuchern auch spezielle Angebote, Bundles oder die Einsparung von Versandkosten etc. gewähren. In jedem Fall aber wirst du wissen wollen, wie viele Besucher die jeweilige Plattform in deinen Shop "schwemmt", um die Maßnahmen auswerten und optimieren zu können.

Dazu muss dein Shop erstens die Besucher, die von der Plattform kommen, erkennen, und zweitens dann eine entsprechende Anpassung im Preis oder Angebot nur für diese Besucher abbilden können.

zum Beitrag »

Kategorien: Pimp your Shop | Schlagworte: Google Merchant, Google Shopping, OXID eShop, OXID News, Preissuchmaschine

Automation - Business

Automatische Zahlungserinnerungen und Mahnungen im OXID Shop

18.08.2020

Viele Shops wollen Ihren Kunden auch die Zahlung via Rechnung oder Vorkasse anbieten. Das macht viel Sinn, weil so die Hemmschwelle zum tatsächlichen Kaufabschluss gesenkt wird.

Aber manche zögern angesichts des Aufwands - muss doch anschließend meist manuell geprüft werden, ob der Kunde seine Bestellung auch bezahlt hat. Hinzu kommt die Erinnerung (oder im schlimmsten Fall auch mehrere), falls er es nicht tut.

Bei der Vorkasse scheint eine entgangene Zahlung manchen zwar nicht tragisch - schließlich ging noch keine Ware raus. Doch auf den zweiten Blick ist es doch ärgerlich - immerhin ist die Ware kalkulatorisch aus dem Lagerbestand gegangen, und was ist mit dem entgangenen Umsatz?

zum Beitrag »

Kategorien: Pimp your Shop | Schlagworte: automatisieren, Leichtigkeit, Mahnung, OXID eShop, Zahlungsarten

Produkt-Anfrage Formular wieder verfügbar

Hurra - Unser Anfragetab-Modul ist wieder da!

21.02.2020

In letzter Zeit fragen Kunden und Interessenten immer wieder nach unserem Modul "Produkt-Anfrage Formular". Damit ließ sich für beliebige Produkte ein Anfrage-Formular direkt auf der Produktdetailseite aktivieren.

Dieses Modul haben wir im letzten Jahr vom Markt genommen, weil es sehr anpassungsintensiv war und nicht einfach per Klick installiert werden konnte. Obwohl wir das Modul ständig anpassten, weil jedes OXID Theme Formulare anders nutzt, kamen doch immer wieder Nachfragen, Hilferufe und natürlich auch mal der eine oder andere Fehler, gerade bei individuell angepassten Themes.

zum Beitrag »

Kategorien: Pimp your Shop | Schlagworte: Module für OXID Shops, OXID eShop

Google stellt Unterstützung von data-vocabulary.org ein

Fehler in Navigationspfaden in der Google Search Konsole

30.01.2020

Seit einigen Tagen melden sich immer mehr unserer OXID eShop Kunden mit einer Fehlermeldung in Ihrer Google Search Konsole. Diese bemängelt Fehler in den Navigationspfaden.

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: Google, OXID eShop, SEO, Suchmaschinen-Optimierung

Spamfilter für E-Mails vermeiden

Deine E-Mails landen im Spamordner? Das kannst du tun. (inkl. Tipp speziell für OXID Shops)

04.12.2019

Spam ist lästig. Deshalb haben wir alle inzwischen richtig gut funktionierende Spam-Filter. Seit meinem letzten Urlaub im Oktober werden Spam-Mails auf meinem Haupt-Postfach sogar automatisch gelöscht, ohne wie bisher bis zu mir durchgewunken zu werden. Es gibt also nicht einmal mehr einen Spamordner.

Spam dringt immer weniger zu uns durch (auch wenn es meiner Meinung nach immernoch mehr als genug ist), und das ist gut so. Wenn du Empfänger bist.

Wenn du jedoch Absender bist, ist das ziemlich problematisch. Egal, ob du Rechnungen, Angebote, Newsletter oder einfach Bestellmails versenden willst, wenn du dabei im Spamordner landest, erreichst du die Menschen nicht, die du erreichen willst, und das ist echt ärgerlich.

zum Beitrag »

Kategorien: Recht & Sicher | Schlagworte: E-Mail, E-Mail Marketing, Optimierung, OXID eShop, Spam

So schützt du deine Website & deinen Shop vor Hacking-Angriffen

Schütze deinen Shop vor Hacking-Angriffen

10.08.2016

[aktualisiert am 27. August 2020]

Jaja, ich weiß, immer dieses leidige Thema Sicherheit. Wie weh es tun kann, wenn der Shop tatsächlich gehackt wird, weiß man vermutlich immer erst, wenn man es einmal erlebt hat.

Oftmals wird der Angriff erst erkannt, wenn der Hoster das komplette Paket sperrt, und nicht selten ist es dann leider auch zu spät, um einfach rasch auf eine ältere Datensicherung zurückzugehen. Oft ist es auch viel zu aufwändig - und unsicher - Schadcode zu beseitigen, so dass einem nur noch das komplette Neuaufsetzen des Shops - und der anderen betroffenen Websysteme, wie Website und Blog - übrig bleibt. Ein riesiger Aufwand, von Daten- und Vertrauensverlusten sowie Umsatzeinbußen, weil der Shop eine Weile offline ist, ganz zu schweigen.

Ich will dir keine Angst machen. Aber ich möchte dich sensibilisieren, denn Vorbeugen ist besser als Heilen. Und es gibt einige Dinge, die mit wenig Aufwand umgesetzt sind und das Risiko enorm senken.

zum Beitrag »

Kategorien: Recht & Sicher | Schlagworte: OXID eShop, Sichere Passwörter, Sicherheit, Tutorial

Zu viele Kaufabbrüche? 3 Tipps, mit denen Sie das sofort ändern können

10.02.2016

Umsatz steigernEs ist so ärgerlich - der Kunde hat seinen Warenkorb voll gepackt und steht damit bereits an der Kasse. Und dann dreht er sich um und verlässt einfach das Geschäft!

Nun haben Sie im virtuellen Business den Vorteil, dass Sie die Waren nicht wieder ins Regal räumen brauchen. Das tröstet aber wenig. Denn jeder Kunde, der am Ende doch nicht kauft, ist verlorener Umsatz.

Und dabei haben Sie bis dahin alles richtig gemacht: Der Kunde hat den Shop gefunden, hat Artikel in den Warenkorb gelegt und wollte kaufen. Was ist da schief gelaufen?

zum Beitrag »

Kategorien: Umsatz ankurbeln | Schlagworte: Conversion Optimierung, Kaufabbrüche, OXID eShop, Umsatz steigern, Warenkorb

OXID eShop Tutorial: Kundennummer in der Bestellungsliste anzeigen + danach suchen

17.07.2015

Die Liste der Bestellungen im OXID eShop Backend zeigt standardmäßig viele nützliche Informationen, vom Kunden aber leider nur Vorname und Name, keine Kundennummer. Leider findet man die Kundennummer dann auch nicht in den Bestell-Details (auf den Tabs unter der Liste).

Für manche Anwendungsfälle kann es sinnvoll sein, die Kundennummer auf einen Blick zu sehen, und manchmal ist es hilfreich, danach suchen zu können. Das ist mit wenigen Handgriffen gemacht. Wie, zeige ich in diesem Tutorial.

Sie benötigen für dieses Tutorial einfache PHP und HTML Kenntnisse.

Hinweis: Diese Vorgehensweise ist keine saubere, updatesichere Erweiterung des Oxid Shops. Bei einer Aktualisierung wird diese Funktion wieder von der Standard-Einstellung überschrieben. Wie Sie Ihren Oxid-Shop sauber erweitern, ist nicht Inhalt dieses Tutorials. Bei Interesse gehe ich darauf gern in einem separaten Beitrag ein.

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: Anleitung, OXID eShop, oxidforge, Tutorial

OXID Modul "Artikelvarianten - Beschreibung, Crosssellings, Zubehör" - Update

25.05.2015

OXID Modul kostenlosUnser OXID Modul "Varianten - Beschreibung, Crosssellings, Zubehör" lädt für Artikel-Varianten die Beschreibung, Crosssellings und Zubehör vom Vater, wenn sie selbst keine haben. So kann man eine Menge Zeit sparen, weil nicht für jede Artikel-Variante bspw. die Beschreibung kopiert werden muss.

Nun wird die Beschreibung allerdings nur ersetzt, wenn sie in der Variante wirklich leer ist. Wenn man einen WYSIWYG Editor (z. B. den tinyMCE) verwendet, kann es passieren, dass dieser leere Tags speichert. Diese sieht man zwar nicht, die Beschreibung ist dadurch aber nicht mehr leer und wird entsprechend nicht ersetzt.

Mit der neuen Version sorgen wir dafür, dass solche leeren Hülsen ignoriert werden, so dass die Beschreibung dann trotzdem vom Vater geladen wird. Das Modul ist übrigens im Praxiseinsatz in unserem eigenen Shop.

Hier können Sie das Modul herunterladen (neu: jetzt inklusive 1 Jahr kostenlose Updates + Upgrades).

zum Beitrag »

Kategorien: Pimp your Shop | Schlagworte: OXID eShop, Produktvarianten, Unsere OXID Module, variants

Wie alle anderen Websites verwendet auch unsere Cookies. Wenn du unsere Website verwendest, stimmst du dem zu.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren

Mehr Infos


Welche Cookies werden gesetzt?

Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten