Kategorie "Zeit, Geld & Nerven"

Do it!

Wie Sie ein Child-Theme für Ihren OXID Shop erstellen

19.05.2017

Vor einer Woche habe ich darüber geschrieben, warum Sie in Ihrem OXID Shop immer ein Child-Theme verwenden sollten, sobald Sie eigene Anpassungen machen.

Heute möchte ich Ihnen wie versprochen zeigen, wie Sie ein solches Child-Theme schnell und sauber erzeugen.

Noch einmal zur Wiederholung: Ein Child-Theme ist keine Kopie des Parents, sondern enthält ausschließlich Dateien, die von denen des Eltern-Themes abweichen! Auch das habe ich in meinem letzten Beitrag bereits erklärt. Es gibt eine einzige Ausnahme, dazu kommen wir gleich.

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: Child Theme, OXID Theme, OXID Update, Parent Theme

Warum Sie besser ein Child-Theme für Ihren OXID Shop verwenden

12.05.2017

OXID eShop arbeitet genau wie andere CMS und Webanwendungen mit Themes, wenn es um die Darstellung der Inhalte, also das Layout geht.

Ein Theme ist dabei eine Sammlung verschiedener zusammengehöriger Dateien, wie Templates, CSS, Javascript und Bildern, die für das Design benötigt werden. In OXID können beliebig viele Themes vorgehalten werden - welches verwendet wird, legen Sie im Backend fest, indem Sie dort eines der verfügbaren Themes aktivieren.

OXID selbst bringt mit der Installation aktuell drei Themes mit - Azure, das ist das ältere Desktop-Theme, Mobile, das ist das Pendant dazu für Mobilgeräte, sowie das moderne Flow, das responsive, also sowohl für Desktop als auch Mobilgeräte geeignet ist.

Wenn Sie selbst gern Hand anlegen, oder jemanden haben, der sich ein bißchen auskennt, dann haben Sie vielleicht eines der Themes, sagen wir Flow, komplett kopiert, ihm einen eigenen Namen gegeben und es anschließend angepasst.

Das kann man machen, besser ist es jedoch, die Parent-Child-Beziehung zwischen den Themes zu nutzen, die OXID unterstützt.

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: Child Theme, Mobiles Layout, OXID Theme, OXID Update, Parent Theme

Ist bei einer PHP-Umstellung ein OXID Update nötig?

10.05.2017

Ein großer Hoster hat Anfang des Jahres seine Kunden zur Umstellung auf die aktuelle PHP-Version gezwungen. Das hat viele Unternehmer und Selbständige in ziemliche Bedrängnis gebracht, weil sie in Zugzwang gesetzt wurden und Entscheidungen treffen mussten.

Ich finde das aber gut so. Denn oft werden solche wichtigen Updates lange verdrängt, manchmal jahrelang, wenn man sie nicht zu einer dringenden Angelegenheit macht - und der Preis dafür ist eine immer höhere Angriffsfläche für Hacker und andere Angreifer. Und das ist tatsächlich ein hohes Risiko, das vielen Unternehmen noch lange nicht so bewusst ist, wie es eigentlich sein sollte.

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: OXID Update, PHP-Umstellung, verschlüsselte Module, Zend Guard, Zend-Verschlüsselung

Anleitung: So finden Sie Ihre Paypal API Daten

09.05.2017

Für die PayPal Anbindung Ihres Shops oder Ihrer Website benötigen Sie ein PayPal Geschäftskonto und die PayPal API Daten. Letztere bestehen aus einem PayPal Benutzer, einem Kennwort und einer Signatur.

Die API Daten sind im PayPal Konto etwas versteckt, und da immer wieder die Frage kommt, wie und wo man sie findet, habe ich eine kleine bebilderte Anleitung dazu geschrieben.

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: API, Online-Shops & Oxid eShop, Paypal, Tutorial, Zahlungssysteme

Wann haben Sie 2017 Ihr OXID Shop Update geplant?

03.02.2017

wann-oxid-update

Na, haben Sie Ihre Jahresplanung für 2017 fertig?

Ganz ehrlich: Haben Sie auch an das Update für Ihren OXID Shop gedacht?

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: Nerven sparen, OXID Update, Planung, Projektmanagement, Updates

So finden Sie den richtigen Dienstleister für sich und Ihr Web-Projekt

10.01.2017

dienstleister

Für Diogena Tullamore* beginnt das Jahr mit Bauchweh. Denn sie weiß - dieses Jahr muss ihre Website dringend überarbeitet werden. Das Foto, das dort von ihr prangt, ist uralt, und das Angebot, das sie dort bewirbt, gibt es schon lange nicht mehr. Außerdem will sie dieses Jahr ein ganz neues Seminar anbieten - und das soll dann natürlich auch auf der Website präsentiert werden.

Leider weiß Diogena lediglich, dass diese Arbeiten notwendig sind, sie kann sie aber nicht selbst ausführen. Und sie hat furchtbar schlechte Erfahrungen gemacht, was ihre letzten Dienstleister betraf. Das ist auch ein bissel der Grund, warum sie es so lange aufgeschoben hat.

Ständig musste sie ihrem Webdesigner hinterherlaufen, es dauerte alles länger als gedacht. Oft war sie dann auch noch vom Ergebnis enttäuscht, denn es war ganz anders als ihrer Meinung nach besprochen worden war. Manchmal war er sogar tagelang nicht erreichbar.

Doch wie soll sie einen neuen Dienstleister finden, der wirklich zu ihr passt? Und warum ist es eigentlich so schwer, gute und schlechte Dienstleister zu unterscheiden?

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: Dienstleister finden, Diogena Tullamore, Kommunikation, Qualität

5 Tipps, wie Sie Ihren Web (Shop) Relaunch an die Wand fahren

10.09.2016

Wand MauerRelaunchs sind ganz schön tricky. Sie sehen von Weitem ganz einfach aus, doch je näher man ihnen kommt ...

Fakt ist, Relaunchs haben es in sich. Eigentlich ist es nicht schwer, sie an die Wand zu fahren. Damit es aber wirklich 100% klappt, habe ich hier mal meine fünf wichtigsten Tipps für Sie zusammengestellt. (Vorsicht, nicht ganz ernst gemeint!)

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: Relaunch, zum Schmunzeln

Sie wollen mehr erreichen? Dann nehmen Sie sich weniger vor!

10.06.2016

Todo-Liste zum AbhakenPläne und Ziele sind wichtig. Sie helfen uns, an den richtigen Dingen zu arbeiten.

Aber Pläne und Ziele können uns auch ziemlich blockieren. Wenn sie miteinander konkurrieren. Oder wenn sie zu groß sind, so dass wir uns überfordert fühlen. Oder wenn wir sie im Alltag zeitweise aus dem Blick verlieren. Dann bringen sie uns ein schlechtes Gewissen.

Ich habe in dieser Richtung viel ausprobiert und nichts schien so recht zu passen. Denn Jahresziele z. B. verlor ich oft im Laufe des Jahres aus dem Blick. Oder sie wurden im Laufe des Jahres von anderen Dingen, die wichtiger schienen, überlagert. Oder ich war frustriert, weil ich nicht alles erreicht habe, was ich mir vorgenommen hatte.

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: Prioritäten setzen, Ziele

Tutorial: Pflichtfelder für Kunden ändern in OXID eShop

07.04.2016

>OXID Shop RegistrierungPflichtfelder in Formularen sind Felder, die Kunden (Besucher) zwingend ausfüllen müssen. Wenn sich ein Neukunde in einem OXID Onlineshop registriert (oder bestellt), machen Pflichtfelder Sinn, denn so lässt sich sicherstellen, dass die Adresse vollständig ist und die Bestellung rasch ausgeliefert werden kann.

In OXID Shops sind Pflichtfelder für die Registrierung bzw. Bestellung bereits voreingestellt.

Manchmal ist es aber auch nötig, diese Pflichtfelder für den eigenen Shop anzupassen, also andere Felder zusätzlich zur Pflicht zu machen oder Pflichtfelder zu entfernen. Das geht in OXID relativ easy - wenn man weiß wie (und das erkläre ich  jetzt).

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: Formulare, oxidforge, Pflichtfelder, Registrierung, Tutorial, Usability

Wenn der Facebook Share-Button nicht auf Artikel-Varianten Seiten angezeigt wird (OXID eShop)

23.03.2016

Facebook Like & Share Button

Letztens ist uns bei einem OXID Kunden ein kleiner Fehler im Azure Theme untergekommen.

Er äußert sich so, dass der Facebook Share Button verschwindet, wenn eine Variante ausgewählt wird. Beim Vaterartikel ist der Facebook-Button normal vorhanden.

Wir haben lange gesucht, und am Ende war es ein Mini-Fehler, der ratzfatz durch eine winzige Anpassung behoben war.

Falls Ihnen dieser Fehler auch unterkommt, hier die nötigen drei Schritte:

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: Azure Theme, Fehler + Lösungen, OXID eShop, Tutorial

Wie alle anderen Websites verwendet auch unsere Cookies. Wenn du unsere Website verwendest, stimmst du dem zu.

Mehr Infos

Einverstanden!

Piwik