Entspannt erfolgreich + sichtbar

Bugfix: Wysiwyg Editor zerstört Smarty-Code

Bugfix: Wysiwyg Editor zerstört Smarty-Code

20.11.2019

Der im OXID eShop ab Version 6 im Core mit ausgelieferte Wysiwyg-Editor hat einen Bug. Dieser zerstört beim Speichern Smarty-Code, so dass er beim nächsten Auslesen nicht mehr ordnungsgemäß verarbeitet werden kann.

zum Beitrag »

Kategorien: Updates & Bugfixes | Schlagworte: Module für OXID Shops, Texteditor

Armbanduhr

Wie lange dauert ein OXID Shop Update?

14.11.2019

Diese Frage wird uns immer wieder gestellt. Ein Update ist für viele Shopbetreiber nur ein "Zwischenschritt" vor der nächsten Verbesserung, dem nächsten geplanten größeren Projekt, und da will man einfach gerne wissen, wann es weitergehen kann. Außerdem ist mit Start des Updates immer Entwicklungsstopp, ab da an werden keine neuen Module oder anderen Änderungen mehr in den Shop eingespielt, bis das Update durch ist.

Wir planen im Allgemeinen bei uns für Updates einen Zeitraum von etwa 4 bis 6 Wochen ein. Das ist allerdings sehr pauschal, denn es kann deutlich schneller gehen, aber auch wesentlich länger dauern. Wie es so oft ist, lautet die konkrete Antwort: Es kommt drauf an.

Welches genau die Knackpunkte sind, die ein Update verkürzen oder auch verlängern können, verstehst du vermutlich am besten anhand unserer Vorgehensweise für ein Update.

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: Lohnt sich das?, OXID Update

OXID - Shopupdate schließt Sicherheitslücke im Adminbereich (Security Bulletin 2019-002)

OXID - Shopupdate schließt Sicherheitslücke im Adminbereich (Security Bulletin 2019-002)

05.11.2019

von: Oliver Ramm

Durch eine kürzlich bekannt gewordene Sicherheitslücke können Angreifer Zugang zum Administrationsbereich bekommen. Der Benutzer mit Administratorrechten klickt versehentlich auf eine von Angreifer manipulierte, fehlerhafte URL und berechtigt so den Angreifer zum Zugriff auf den Administrationsbereich. Dadurch kann die Kontrolle über den gesamten Shop gewonnen werden.

zum Beitrag »

Kategorien: .Neuigkeiten | Schlagworte: Bug, Bugfix, fix, OXID Backend, OXID News, Sicherheit, Sicherheitslücke

Urheberrecht, Informationspflichten, DSGVO - die 7 häufigsten Abmahngründe

Urheberrecht, Informationspflichten, DSGVO - die 7 häufigsten Abmahngründe

04.10.2019

von: Dayana Lüdecke

Heute erreichte mich ein Newsletter von eRecht24 zum Thema - Abmahnfallen, auch hinsichtlich der DS-GVO.

Die Ämter machen langsam ernst, und es werden immer mehr und immer höhere Bußgelder verhängt. Darum widme ich den heutigen Blogbeitrag genau diesem Thema. Ich zeige dir die häufigsten Abmahnfallen und erkläre dir, wie du diese umgehst.

zum Beitrag »

Kategorien: Recht & Sicher | Schlagworte: Cookies, Datenschutzerklärung, DSGVO, Google Analytics, Impressum, Newsletter

Warum du mit einer Beratung vor der Programmierung Geld sparst

Warum du mit einer Beratung vor der Programmierung Geld sparst

27.09.2019

Wenn du neue Features für deine Website oder deinen Shop planst, kannst du beinahe nicht früh genug Experten mit ins Boot holen. Je komplexer dein Vorhaben, desto mehr gilt das.

Ich habe in der Vergangenheit immer wieder erlebt, dass Kunden oft schon monatelang über Konzepten und Ideen brüteten, bevor sie an uns herantraten. Sie meinten, sie müssten erst genau klarhaben, was sie brauchen, bevor sie ein Angebot von uns erhalten können.

Was viele dabei eben nicht im Blick haben: Dass wir auch bei der Planung und Konzeption helfen. Und dass wir das aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und unseres Fachwissens auch besonders gut können. Damit kann der gesamte Entwicklungsprozess nicht nur deutlich abgekürzt werden, sondern das Gesamtergebnis wird oft auch günstiger und nachhaltiger. Du hast also länger Freude daran. Weil wir nicht nur das Offensichtliche in unsere Überlegungen einbeziehen, sondern einiges, was man als Website- oder Shop-Betreiber gar nicht auf dem Schirm hat.

zum Beitrag »

Kategorien: Pimp your Shop | Schlagworte: Lohnt sich das?, Online-Shops & Oxid eShop, Programmierung, Websites, Zeit sparen

Dein Hoster schaltet "PHP Versionen" ab, was du beachten solltest?

Dein Hoster schaltet PHP Versionen ab. Was bedeutet das für dich? -- Update

13.09.2019

Diese Woche kündigte DomainFactory an, veraltete PHP Versionen demnächst abzuschalten.

Kurzfristig betroffen sind die PHP Versionen 4, 7.0 und 7.1 im Dezember 2019. Die PHP-Version 5 hat noch Aufschub bis März 2020 und wird dann ebenfalls deaktiviert.

--Update 05.11.2019--

DomainFactory hat die Fristen geändert. Die PHP Versionen 7.0 und 7.1 erhalten damit einen Aufschub bis März und werden nun zusammen mit der PHP Version 5 im März 2020 abgeschaltet

-------------------------

Zugegeben: Dass das jetzt so schnell und konsequent erfolgt, hat uns etwas geschockt. Doch letztlich macht es Sinn, denn veraltete PHP Versionen stellen ein Sicherheitsrisiko dar. Und PHP-Versionen werden immer schneller und konsequenter durch neue ersetzt und dann nicht mehr unterstützt. So ist davon auszugehen, dass andere Hoster bald nachziehen werden.

zum Beitrag »

Kategorien: .Neuigkeiten | Schlagworte: IonCubeLoader, Online-Shops & Oxid eShop, Websites

OXID - Sicherheitslücke im Adminbereich behoben (Security Bulletin 2019-001)

OXID - Sicherheitslücke im Adminbereich behoben (Security Bulletin 2019-001)

05.08.2019

Durch eine erst kürzlich bekannt gewordene Sicherheitslücke kann es Angreifern ermöglicht werden beliebige SQL-Befehle in den Shop per URL einzuschleusen, dadurch kann die Kontrolle über den gesamten Shop gewonnen werden.

zum Beitrag »

Kategorien: .Neuigkeiten | Schlagworte: Bug, fix, OXID Backend, OXID News, Sicherheit, Sicherheitslücke

Individuelle Preise

Kundenindividuelle Preise im Oxid-Shop

04.08.2019

Bei B2B Geschäften ist es oft üblich mit ganz individuell auf den Kunden zugeschnittenen Preisen zu arbeiten, um Konditionsvereinbarungen und Rabatte zu berücksichtigen. Das ist mit dem Oxid-Standard nicht wirklich umsetzbar und ist (falls man sich die Arbeit macht) über individuelle absolute und prozentuale Rabattregelungen auch nicht gut pflegbar.

Mit unserem Modul kannst du ganz normal die klassische Preisgestaltung von Oxid nutzen und darüber hinaus für spezielle Kunden individuelle Produktpreise hinterlegen.

zum Beitrag »

Kategorien: Aus dem Nähkästchen, Pimp your Shop, Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: eigene OXID Erweiterungen, OXID Backend, OXID News, Unsere OXID Module

Hilfe, so viel zu tun. Wo fange ich bloß an?

Hilfe, so viel zu tun. Wo fange ich bloß an?

23.07.2019

Ich glaube, jeder, der selbstständig ist, steht mal an diesem Punkt. Die Aufgaben und Todos, die Ideen und Pläne türmen sich, und es ist nicht genügend Zeit, alles umzusetzen. Dazu kommen dann noch die ungeplanten Dinge, die man nicht auf dem Schirm hatte. Und dass manches länger dauert als geplant. Und eh man sich versieht, ist man richtig schön drin in einem Strudel von Anforderungen, verbunden mit Überforderung, Stress und Druck.

Das ist nicht nur ungesund, sondern schadet auf Dauer auch der Motivation und dem Erfolg.

Wer langfristig erfolgreich und dabei glücklich sein will, braucht ein gutes System, um alle Ideen und Aufgaben zu managen.

zum Beitrag »

Kategorien: Zeit, Geld & Nerven | Schlagworte: Prioritäten setzen, Projektmanagement, The ONE Thing, Zeit sparen

Die eine Sache, die erfolgreiche Online-Shops anders machen (übertragbar auf jedes Business)

Die eine Sache, die erfolgreiche Online-Shops anders machen (übertragbar auf jedes Business)

04.07.2019

Seit fast 10 Jahren arbeiten wir jetzt schon für Online-Shops, vorrangig OXID eShop. Wir haben in dieser Zeit mit sehr vielen, sehr unterschiedlichen Kunden gearbeitet.

Da gab es die, die den Shop im Nebenjob betreiben, und sich kaum die monatliche Hosting-Gebühr leisten können. Und daneben jene, deren Umsatz uns bereits kurze Zeit nach dem Start den Mund offen stehen ließ vor Staunen. Und letztlich natürlich unendlich viele Zwischentöne, Shops, die mehr oder minder gut liefen und laufen.

Was aber ist es, was den Unterschied macht? Was darüber entscheidet, ob man mit dem Shop - richtig gutes - Geld verdienen kann, oder immer an der roten Linie langratscht? Ist es Glück? Ist es Zufall? Ist es das Sortiment? Die Größe des Unternehmens, also die Anzahl der Mitarbeiter?

zum Beitrag »

Kategorien: Pimp your Shop | Schlagworte: Erfolgsrezepte, langfristiger Erfolg, Return-on-Investment ROI, Strategie, The ONE Thing

Wie alle anderen Websites verwendet auch unsere Cookies. Wenn du unsere Website verwendest, stimmst du dem zu.

Mehr Infos

Einverstanden!